#allesaufdentisch: Johanna Krumin & Dr. Kristina Schröder – Pandemischer Imperativ

Die Aktion #allesaufdentisch wurde von KünstlerInnen ins Leben gerufen.

Sie schreiben auf ihrer Homepage www.allesaufdentisch.tv :

“Mit zunehmender Sorge beobachten wir die Entwicklung des politischen Handelns in der Corona-Krise. Viele ExpertInnen wurden bisher in der öffentlichen Corona-Debatte nicht gehört. Wir wünschen uns einen breit­gefächerten, fakten­basierten, offenen und sachlichen Diskurs und auch eine ebensolche Auseinander­setzung mit den Videos.”

Dr. Kristina Schröder, ehemalige Familienministerin und MdB, führt im aktuellsten Video der Aktion #allesaufdentisch Beispiele an, dass einiges nicht auf den Tisch komme.

“Wir haben gerade den Bundestagswahlkampf hinter uns und wir hatten in den letzten eineinhalb Jahren die größten Grundrechtseinschränkungen seit dem zweiten Weltkrieg und im Bundestagswahlkampf hat das praktisch keine Rolle gespielt.”

Das Video ist direkt auf der Seite allesaufdentisch.tv und nicht auf YouTube abgelegt.

 

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple, Google und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (3)

3 Kommentare zu: “#allesaufdentisch: Johanna Krumin & Dr. Kristina Schröder – Pandemischer Imperativ

  1. easystreets sagt:

    1. darf dieser Stoff nicht IMPFUNG genannt werden, 2. hätte er nie zugelassen werden dürfen => dass er auch kein Mittel gegen irgend etwas ist. Somit ist jedwede Logik, die auf der Behauptung aufbaut, als falsch abzutun. Schröder also hat sich impfen lassen und fühlt sich besser? Liefers auch? Dann sind die beiden geisteskrank und mental infiziert.

  2. jsm36 sagt:

    Was ist das für eine mickrige, unzureichende Forderung???

    SOFORT ALLE Maßnahmen einstellen und die Verantwortlichen vor ein Gericht bringen!

    Wer so wenig fordert, der braucht sich nicht zu wundern wenn er nichts erreicht.

Hinterlassen Sie eine Antwort