Sucharit Bhakdi – Bedrückende Nachrichten

In diesem Video äußert sich der Vorsitzende der MWGFD, der Gesellschaft der Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie e.V., Prof. Sucharit Bahkdi im Gespräch mit dem Arzt Dr. Ronny Weikl (stellv. Vorsitzender der MWGFD) zu folgenden Themen:

1.) Die Gefahren der Anwendung der sog. „COVID-Totimpstoffe“ Novavax, Valneva
2.) Das WHO-Abkommen über die weltweite „Pandemie-Vorsorge“
3.) Seine Anklage mit dem Vorwurf des angeblichen „Antisemitismus“, bzw. der „Volksverhetzung“

Wir bitten darum, Prof. Sucharit Bahkdi in seiner aktuell sehr belastenden Situation, angesichts der völlig absurden Anklage mit dem Vorwurf des angeblichen „Antisemitismus“ bzw. der „Volksverhetzung“, nach Kräften zu unterstützen!

Seelisch-moralisch bzw. geistig-mentale Unterstützung durch Gebete und positive Gedanken, aufmunternde Briefe und Solidaritätsbekundungen, Sammlung von Unterschriften, Leserbriefe und andere Solidaritätsaktionen, ggf. persönliches Erscheinen an den Prozesstagen, vor dem Gerichtsgebäude und auch im Gerichtssaal helfen!

Der MWGFD bittet um Ihre finanzielle Unterstützung.

MWGFD e.V. Spendenkonto:

MWGFD e.V.
DE15 7816 0069 0000 0382 61
GENODEF1MAK
VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald eG

Links:

https://www.mwgfd.de/

https://tkp.at/2022/05/13/verfolgung-von-regierungskritikern-fortsetzung-folgt/

https://neue-medien-portal.info/

https://www.pathologie-konferenz.de/

https://tkp.at/2022/05/14/podcast-ueber-die-plaene-der-who-zu-aufhebung-der-nationalen-souveraenitaet/

https://www.rubikon.news/artikel/die-gesundheitsherrschaft

https://reitschuster.de/post/sucharit-bhakdi-wegen-volksverhetzung-angeklagt/

https://www.wochenblick.at/corona/corona-regime-will-bhakdi-vernichten-haft-und-streichung-der-professur-angedroht/

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (11)

11 Kommentare zu: “Sucharit Bhakdi – Bedrückende Nachrichten

  1. philfisgolf sagt:

    Wunderbarer Mensch, den ich schon im WEFF 2021 treffen durfte.

    Für die Spende fehlte mir die genaue Adresse

    Danke Euch ALLEN
    MfG Philippe

  2. Krishna sagt:

    Lieber Herr Professor Bhakdi,

    die Segenswünsche der Österreicher sind mit Ihnen. Es freut mich Ihnen bekanntgeben zu dürfen, dass mit ServusTV ein im Rundfunk vertretener Kanal sich der katastrophalen Zustände auch in Deutschland angenommen hat.
    https://www.servustv.com/aktuelles/v/aa7wt7afktbk4re8g6l1/
    Unsere Gebete und guten Wünsche sind mit Ihnen.

    Satyam eva Jayate
    Die Wahrheit wird am Ende Siegen.

  3. Ursprung sagt:

    Mit Bhakdi, Burkhardt, Schoening und vielen Anderen haben wirs trotz des sperrigen Namens mit einer hochkaraetigen Wissenschaftlergrupppe zu tun, deren Mitglieder ausser ihrem immensen Wissen noch Empathie, Aufklaerung und den Kantschen Imperativ zu leben versuchen.
    Das ist Gegenentwurf zur gegenwaertigen Zombifizierung, die ausser Kontrolle geratene Psychos frei nach Fallon unserer Gesellschaft ueberstuelpen wollen.
    Deshalb zweige ich nun erstmals einen klitzekleinen Geldbetrag von meinem Rentner-Existenzminimum (in bar) fuer die illustre Gesellschaft als Micro-Micro-Spende ab, dediziert fuer deren Juristen.
    Bhaktis "Karma" hoffe ich damit qualitativ anschieben zu koennen und gleichzeitig endlich eine laengst ueberfaellige Potentialentfaltung gegen alle Parasiten.

  4. Mathwi sagt:

    Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Sucharit Bhakdi,

    Ich danke Ihnen von ganzem Herzen für die wertvolle, von Herzen kommende Hilfe, Ihre fachlichen Ausführungen, die Sie ohne zu zögern, uns zuteil werden lassen.

    Gott wird Ihnen beistehen in dieser schweren Zeit und sie tragen, sie müssen darauf vertrauen. Wir alle, ihre Freunde und Mitstreiter werden für Sie und ihre Familie beten. Denken Sie positiv, wir werden den zu gehenden Weg rechtzeitig erkennen und mit einer Justiz, die sich an Gesetz und Recht hält (wir appellieren an die RichterInnen, AnwälteInnen), wird es eine gerechte Entscheidung geben.
    Unseren Dank auch dem Pathologen Team, dass wir gerne unterstützen.

  5. Herr Weikl hätte Recht, falls – und nur falls – die demokratischen Spielregeln noch gelten würden.
    Da sie offenbar nicht mehr gelten – siehe Wahlen, siehe Petitionen, siehe Strafverfolgungen – müssen wir: das heisst alle Menschen, die die Hintergründe sehen, die wahre Agenda hinter den Maßnahmen erkennen, neue Wege finden. Neue Wege, die auf Augenhöhe der undemokratischen Aktionen der Regierung sind.
    Hört die Signale!

  6. Eike sagt:

    Den Menschen einei einfach Botschaft zu Selbstwirksamkeit und Schutz geben:
    Was schützt uns im Herbst und Winter vor der nächsten Grippe?

    Hey, machen Sie einfach mal den HD-Test,
    zupfen Sie mit 2 Fingen auf dem Handrücken die Haut etwas hoch und lassen Sie sie sofort wieder los. Wenn länger eine Hautfalte stehen bleibt (“stehende Falte”, nach Prof.Dr.Giessler), so gehören sie zu der Altersgruppe, die im Sommer zu wenig Vitamin D3 über die Haut aufnimmt (HD-Test).
    Damit sind Sie in den dunklen Monaten des Jahres (von Oktober bis März ) gefährdet eine schwere Grippe zu bekommen. Testen sie, ob Jung oder Alt, ihren Vitamin D -Wert regelmäßig nach Winter und Sommer bei ihrem Hausarzt und nehmen sie Vitamin D 3 mit K2 ein. Bei Osteoporose Verdacht trägt ihre Krankenkasse die Kosten. Der bekannte Molekulargenetiker Dr.med.Michael Nehls, geht in seinem Buch „Herdengesundheit“, wie andere Wissenschaftler davon aus, dass viele Krankheiten, auch Demenz und Alzheimer, sich im Alter durch die rechtzeitige und korrekte Einnahme von Vitamin D 3 mit K 2 verhindern lassen. Grippe- und besonders Corona-Impfungen haben sich bei sehr hohen Nebenwirkungen und hohen Kosten, als nicht ausreichend wirksam gezeigt.
    Eine Faustregel: Stellen Sie sich mit dem Rücken zur Sonne, ist Ihr Schatten kürzer wie Sie, bekommen Sie von der Sonne über die Haut kaum Vitamin D!
    V.i.S.d.P. Dr.med.Eike Heinicke, Hausarzt
    66879 Reichenbach-Steegen

  7. Machen wir uns doch nichts vor. Im Rahmen der M RNA Impfungen wurden alle Gesetze und das Grundgesetz außer Kraft gesetzt. Auch das Nürnberger Manifest interessiert niemand, solang mit den experimentellen Stoffen Milliarden verdient werden.

    • Antifa-Hero sagt:

      Bhakdi ist stellt da Behauptungen auf die er nicht Beweisen kann !
      Genau deshalb steht er auch demnächst wegen VOLKSHETZE vor gericht !
      Und er reitet sich mit diesem Video noch tiefer rein !
      Im übrigen wird jeder Störer im Gericht zu einer Ordnungshaft verdonnert werden !
      Überlegt es euch Gut ob ihr zwei Tage Bedenkzeit im Gerichtsknast verbringen wollt.
      Tanzt mit Gunar ober Betet mit Schrang, fragt Sananda ob er Bhakdi helfen kann. Das ist doch das Niveau auf dem sich die Bewegung befindet ?
      Hat mit Modern, Computergestützter KI und Entwcklung von Impfstoffen ja nichts zu tun.
      Dasist halt so das Niveau auf dem sich die meisten STaatsfeinde und gegner befinden. Dumm wie 10m Feldweg !

    • Herr Professor Dr. Bhakdi hat (leider!) mit all seinen auf wissenschaftlicher Evidenz basierenden Befürchtungen ob der Folgen der Massnahmen und der Inhektionen recht behalten. Jede einzelne seiner Hypothesen werden jetzt durch die Realität verifiziert.
      Das wird kein Gericht verändern können.
      Was sein kann ist, dass wieder mal ein deutsches Gericht in freisler'scher Manier den Vorwurf der 'Aufmüpfigkeit' als Aufhänger nutzt, um an Professor Dr Bhakdi ein weiteres Exempel zu statuieren.
      Verurteile einen, erziehe Hunderte stimmt gar nicht mehr.
      Deutsche Gerichte sprechen politische Urteile, die Verurteilten sind politische Verurteilte.
      Ob sich amnesty international noch an seine Vergangenheit und an seinen Auftrag erinnert?
      Meine Grü ße an Prof. Dr. Bhakdi, ein echter Professor und aufrechter Mensch, der keine 'heroen' braucht …

    • passant sagt:

      Die Drohungen, Warnungen und Beleidigungen ausstossenden Bots sind noch stark verbesserungsbedürftig. Vor der nächsten Anmeldung unbedingt eine Werkstatt aufsuchen und dann nochmal versuchen Comical Antifa.

  8. _Box sagt:

    Man kann nicht so viel fressen, wie man kotzen möchte:

    Nun erinnern wir uns kurz an unseren Beitrag über Ugur Sahins Jahresabschluss für 2021. Dabei fiel auf, dass Prof. Bhakdi ausgerechnet bei der Universität der Professorentitel entzogen werden soll, bei der auch Ugur Sahin tätig ist. Prof. Bhakdi arbeitete am Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU).

    Welche Zusammenhänge bestehen nun zwischen TRON, einer „gemeinnützigen GmbH“ an der Johannes Gutenberg Universitätsmedizin, Ugur Sahin, der Universität JGU selbst, dem Land Rheinland Pfalz und vielen Politikerin die im Aufsichtsrat sitzen?

    Bei TRON – „TRanslationale ONkologie“, sitzt nicht nur Ugur Sahin, inzwischen als „wissenschaftlicher Berater“ (mittlerweile – zuvor saß er im Management und war Gründungsvorsitzender), sondern auch das Land Rheinland Pfalz, welches ganze 37,5% an TRON besitzt. Der Rest gehört der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und (2020 noch) Ugur Sahin. Übrigens sitzen natürlich auch im Aufsichtsrat fast ausschließlich Politiker.
    Und was hat nun TRON mit BioNTech zu tun? Ganz einfach – BioNTech hat von TRON „Güter und Leistungen“ bezogen und „Transaktionen im Zusammenhang mit Personen in Schlüsselpositionen“ durchgeführt. Vetternwirtschaft und Einfluss in Form von „Vitamin B“ soweit das Auge reicht.

    Aus:
    Verfolgung von Regierungskritikern – Prof. Bhakdi äußert sich in einem emotionalen Video selbst dazu
    https://corona-blog.net/2022/05/16/verfolgung-von-regierungskritikern-prof-bhakdi-aeussert-sich-in-einem-emotionalen-video-selbst-dazu/

Hinterlassen Sie eine Antwort