SOLIT-Gruppe: Können wir den Medien noch vertrauen? – Dr. Daniele Ganser im Gespräch

Dieser Beitrag ist als Empfehlung der Redaktion verlinkt. Bitte beachten Sie, dass die Lautstärke des Beitrags ggf. von der Standard-Lautstärke von anderen Beiträgen auf apolut.net abweichen kann.

Gerade in Zeiten von Fake-News stellen sich viele Menschen die Frage, ob sie den Medien noch vertrauen können. Während früher die großen Fernsehsender und Zeitungen die Meinungshoheit hatten, kämpfen sie seit Beginn der digitalen Revolution gegen schier übermächtige Konkurrenz aus dem Internet um Aufmerksamkeit. Auf dem SOLIT Go for Gold-Wertekongress 2021 schildert Dr. Daniele Ganser wie er in diesem Informations-Dschungel die Übersicht behält.

► Werden die Massenmedien ihrer Verantwortung noch gerecht?
► Verschärfen die Algorithmen der sozialen Medien die Spaltung der Gesellschaft?
► Wie kann man dieser Spaltung der Gesellschaft entgegenwirken?
► Wie bildet man sich heutzutage eine möglichst objektive Meinung zu einem Thema? Diese und weitere Fragen beantwortet der Schweizer Historiker und Publizist im Interview mit Andreas Franik.

+++

Originalquelle: Youtube-Video vom 11.11.2021

Die dazugehörige Ankündigung des Vortrags findet sich auf den Seiten der SOLIT Management GmbH. Die Firma ist auch Urheber des Videos.

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple, Google und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (1)

Ein Kommentar zu: “SOLIT-Gruppe: Können wir den Medien noch vertrauen? – Dr. Daniele Ganser im Gespräch

  1. Lisa Inderau sagt:

    Dr. Daniele Ganser vermittelt seine Meinung besonnen, differenziert und nachvollziehbar.

Hinterlassen Sie eine Antwort