RT Deutsch weiterhin erreichbar

Ein Hinweis zur freien Meinungsbildung und Erreichbarkeit von RT DE

Auch nach dem EU-Beschluss, der RT DE das Aussenden von Inhalten innerhalb der EU verbieten soll, gibt es Möglichkeiten, die Inhalte des Senders zu erreichen. Diese haben wir für Sie aus Solidarität, Fairness und aufgrund der im Grundgesetz verankerten Garantie auf Pressefreiheit für ALLE Medien hier aufgelistet:

Social Media:

RT DE im Yandex Messenger: https://yandex.ru/chat/#/join/80aee2cd-c3d7-4006-adb8-10fb02a83ceb

RT DE auf Odysee: https://odysee.com/@RTDE:e

RT DE auf VK: https://vk.com/rt_de

Apple App:

https://apps.apple.com/ru/app/rt-news/id649316948?l=en

Android App:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.rt.mobile.english&hl=en&gl=US

https://cdn.rt.com/app/rtnews.apk

Website:

https://rtde.site

https://rtde.xyz

https://rtde.team

Es braucht viele alternative Medien.
Eine Zensur findet laut Grundgesetz nicht statt.

+++

Bildquelle: Sergei Elagin / shutterstock

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (14)

14 Kommentare zu: “RT Deutsch weiterhin erreichbar

  1. Yoyohaha sagt:

    https://odysee.com/@OdyseeDE:1/pressefreiheit:e
    Odysee & Pressefreiheit: Ein Brief unseres Geschäftsführers
    March 15th, 2022
    6,187 views

    3
    Odysee Deutschland
    @OdyseeDE

    Following

    Uns hat in letzter Zeit viel Kritik erreicht, da wir beschlossen haben, uns ausnahmslos für die Pressefreiheit einzusetzen und RT und Sputnik weiterhin eine Plattform zu bieten.

    Erst mal vorweg: Was mit dem ukrainischen Volk und seinem Land passiert, ist schrecklich. Aber alle Russen (und Menschen, die mit Russland in Verbindung gebracht werden), dafür zu bestrafen, ist einfach absurd.

    Zum Beispiel verlieren russische Eishockeyspieler Sponsorengelder, nur weil sie Russen sind. Was macht das für einen Sinn?

    Das obige Beispiel ist für die meisten Menschen offensichtlich verrückt. Was aber nicht so einfach zu vermitteln ist, ist unsere Haltung als Plattform.

    Wir sind eine Videoplattform. Wir wollen konkurrierende Stimmen im Journalismus zulassen, ob CNN, Fox, RT oder Sputnik. Wir haben kein Interesse, euch vorzuschreiben was ihr zu denken habt. Und das meinen wir nicht im Sinne "es ist wichtig, ein Freigeist zu sein", sondern vielmehr im Sinne "eure politischen Ansichten sind uns egal".

    Ob du es glaubst oder nicht, aber Journalisten von RT und Sputnik sind auch nur Menschen. Sie haben zum Teil ihren Job verloren, ihren Ruf und wurden als "korrupte Kremlpropagandisten" beschimpft und diskreditiert. Natürlich können wir nicht wissen, wie bei RT oder Sputnik intern gearbeitet wird. Bekommen Sie ihre Anweisungen direkt von Putin und sind damit vollkommen voreingenommen in der Berichterstattung? Wer weiß das schon? Und selbst wenn, würden wir es dennoch für wichtig halten, ihnen Gehör zu verschaffen. Sei es aus keinem anderen Grund, als ein besseres Verständnis für russische Propaganda zu haben.

    Aus diesen Gründen wird Odysee weder Journalisten, die mit russischen Netzwerken verbandelt sind, noch russische Nachrichtennetzwerke selbst entfernen. Wir unterstützen die Pressefreiheit, und daran wird sich nichts ändern.

    Julian Chandra
    Geschäftsführer
    Odysee, Inc.

    Ich habe mit geholfen und ich hoffe das bleibt so.
    Liebes Team,,,,
    👉https://t.me/ReinerFuellmichEnglish/271
    👉❗️EU bans distribution of RT and Sputnik
    The truth does not need censorship, because it provides arguments
    👉https://rtde.live/

    ❗️EU bans distribution of RT and Sputnik
    The truth does not need censorship, because it provides arguments

    After the content of the Russian-based channels RT and Sputnik was banned in Europe, even more so completely undemocratically bypassing the EU Parliament, various platforms have deleted the channels of the outlets.

    We do not take a judgmental position on the content and opinions represented in the RT and Sputnik media, but we categorically reject censorship. This has no place in a free and democratic society, which is increasingly slipping away from us anyway.

    We are particularly dismayed that ➥ GETTR also immediately censored RT's channels, since we had briefly and mistakenly seen in GETTR a forward-looking, censorship-free alternative to Twitter and streaming service providers.

    Such laws require resistance.

    RA Dr. Reiner Fuellmich, go to the channel here:
    t.me/ReinerFuellmichEnglish

    Liebe Grüße an Euch

    Mit Herrn Fuellmich seiner Info vom Kanal❗️Und RT Mitarbeiter angeschrieben Widerspruch kann jeder machen.

    Es wäre gut wenn RT auch in anderen Sprachen Blockfreie Seiten anbietet. Frankreich….
    Da nicht jeder mit der neuen Technik zurecht kommt und den Tor Browser kennt wo das Automatisch geht.
    Aber auch nur mit Blockfreien Adressen Live schauen. Bekommen wir das hin mit RT?

    https://www.torproject.org/de/download/

    Antworten

  2. Yoyohaha sagt:

    ❗️ 👉Einfach RT News bestellen! Die schicken immer aktuelle Links die nicht Blockiert werden!
    Liebe Grüße an Alle❗️

  3. Yoyohaha sagt:

    👉👉👉https://presse.rtde.website/
    👉👉👉https://odysee.com/@Atlan:1

  4. Yoyohaha sagt:

    👉 👉 👉 👉 👉https://presse.rtde.website/
    Liebe Grüße

  5. Yoyohaha sagt:

    👉 👉 👉https://odysee.com/@RT:fd/RTlivestream:8 Russische Live Stream Version

  6. Yoyohaha sagt:

    👉 👉 👉 👉https://t.me/s/rt_de Telegram Kanal geht mit Tor Browser❗️Aber nur so❗️LG

  7. Yoyohaha sagt:

    👉 👉 👉 👉https://test.rtde.website/aktuell/

  8. Yoyohaha sagt:

    Liebes Team 2
    ❗️Eil!❗️Tor Browser
    👉https://computerbase.de/2022-03/twitter-anonymous-tor-russia/
    Nicht nur Russen werden hier stark gelöscht und gesperrt! (Twitter) Ihr ja auch Apolut!!!:/
    https://torproject.org/de/download/❗️Eil
    Browser ausprobieren vielleicht sind dann alle schwerer zu Löschen und Sperren bei Twitter, wenn so Twitter benutzt wird.
    LG

  9. Yoyohaha sagt:

    Liebes Team nun geht nichts mehr der Links um RT zu erreichen!
    👉https://deutsch.rt.com/livetv/
    👉Nur mit neuen Tor Browser zu erreichen und geht!!!
    👉Mit allen anderen nicht!!! Fehler!! Liebe Grüße an Dich (Hoffe das bleibt so)‼️
    ‼️https://torproject.org/de/download/ ‼️Eil‼️
    Liebe Grüße an Euch

  10. Ursprung sagt:

    Die sogenannten "alternativen" Medien (samt apolut) wuergen Blasen aus dem System. Sie bieten dem hypnotischem Gebrabbel der MSM die "Alternative" fuer jene, die gerne laufend empoert werden wollen. Druck ablassen mit Forumseinrichtung ist der Auftrag.
    Weichspuelung ist das Ziel. Ventilfunktion..Oede. Weide fuers Vieh. Orwellgefloskel…….
    Ich vermisse Plattformen huetherscher Potentialentfaltungen. Seziertische fuer Impf-Faschismus. Diskurse, warum Hirntraeger evolutionaer weniger erfolgreich sind als Baeume ohne Hirn. Wissenschaft der Empathie? Kognitiv-Welt versus Steuerung aus Gefuehlen?
    Proaktiv und experimentell werden statt bloss rumzumeckern?
    Gibts solche Medien oder finde ich sie bloss nicht?
    Die muessten doch aufpoppen wie Wurmkringel am Strand oder Regenwuermer im derzeitigen Misthaufen unserer Zivilisation.

  11. Rudolph sagt:

    Die neuen Web-Adressen werden voraussichtlich auch bald gesperrt.

    Zur Umgehung dieser Sperren reicht es derzeit jedoch noch, einen alternativen DNS-Server zu benutzen.
    Schaut euch zum Beispiel mal „quad9.org“ an. Die sind aus der Schweiz. Oder, wer mag „dns.yandex.com“. Die sind aus Russland.

    • PeterLau sagt:

      DNS Server sind nichts zum experimentieren. Ein DNS Server taugt entweder oder nicht, und das können Spezialisten feststellen, siehe hier:
      https://www.kuketz-blog.de/empfehlungsecke/#dns
      https://privacy-handbuch.de/handbuch_93d.htm

  12. zivilist sagt:

    Zensur ist ja an sich schon mies genug, und dazu noch eine qualitativ so miese Zensur.

    Hatte mir auf Empfehlung von TheSaker schon Thor runtergeladen, danke jedenfalls.

    Habe zwischenzeitlich auch Greatgameindia zu schätzen gelernt.

Hinterlassen Sie eine Antwort