Der Putsch von oben | Von Ullrich Mies

Die Demokratie ist abgeschafft, eine von den Bedürfnissen der Menschen völlig abgekoppelte „elitäre“ Kaste marschiert in Richtung zentralisierter Superstaat.

Ein Standpunkt von Ullrich Mies.

Hinweis zum Beitrag: Der vorliegende Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die kritische Masse“, in dessen Beirat unter anderem Daniele Ganser und Hans-Joachim Maaz aktiv sind. Da die Veröffentlichung unter freier Lizenz (Creative Commons) erfolgte, übernimmt apolut diesen Text in der Zweitverwertung und weist explizit darauf hin, dass auch der Rubikon auf Spenden angewiesen ist und Unterstützung braucht. Wir brauchen viele alternative Medien!

Wer sein Studium abgebrochen, seine Berufsausbildung nicht beendet hat, wem es an Lebenserfahrung mangelt und mit einem Übermaß an Leibesfülle „ausgestattet“ ist, erhöht seit dem Aufstieg der Grünen die Chancen, ein politisches Amt zu bekleiden oder sogar ein Ministeramt. Immer offensichtlicher wird, dass deutsche „Parlamentarier“ die Befehle der Exekutive, der US- und deutschen Transatlantiker und die WEF/UN-Vorgaben der Agenda 21 entgegennehmen (1).

Ihr Auftrag: Den Nationalstaat — als „Hort rechter Gesinnung“ — vor die Wand zu fahren, das heißt nach Kräften zu chaotisieren, zu entkulturieren, seiner Rechtsstaatlichkeit zu berauben und als lebenswerte staatliche Einheit abzuwickeln. Vom Wohl Europas oder der nationalen Einzelstaaten und ihrer Bevölkerungen ist lange keine Rede mehr. Die meisten Parteien-Vertreter in den Parlamenten, Ministerien und der EU-Bürokratie eint neben dieser Grundeinstellung vor allem das Hauptinteresse an leistungsfreier Versorgung und Rentensicherung.

„Jene, die unlängst noch engagierte Anhänger des sowjetischen Imperiums waren, geben heute als Lakaien der USA beziehungsweise der unter deutscher Führung stehenden Europäischen Union den Ton an. Und sie haben die damaligen und heutigen Antikommunisten, die als einzige nationale Interessen vertreten, als ihre Feinde identifiziert“ (2).

Und sofort stellt sich die Frage: Wie kann es sein, dass ausgerechnet „linke“ Kräfte — oder die, die sich in grauer Vorzeit einmal als „links“ bezeichneten — im Schulterschluss mit der finstersten Reaktion seit 1945 zusammenarbeiten beziehungsweise selbst zu Finsterlingen mutierten?

Wie können sie sich der „Transnational Capitalist Class“, ihrem militärischen Gewaltarm NATO und Konzern-Europa — als Hilfstruppen anbiedern? Ich bezeichne die Internationale der Globalisten und die Anhänger der Global Governance in den Regierungen als Globalfaschisten (3). Der Grund dafür ist, dass sie die Demokratie ad acta gelegt haben und ihre Agenda hemmungslos durchpeitschen:

  • die Abschaffung der Demokratie, wie wir sie kannten, das heißt ein Putsch gegen das Grundgesetz und unveräußerliche Rechte,
  • die Errichtung einer „Global Governance“, das heißt die antidemokratische Zentralisierung von Macht und Reichtum unter Einschluss sogenannter „stakeholder“, also relevanter Machtgruppen wie Konzerne, Regierungen, spezifische NGOs, UN, WEF, WHO, OECD, G7, NATO,
  • die Dezimierung und Totalkontrolle der Weltbevölkerung über „Impf“- und Klimaziel-Regime,
  • die Einführung einer biopolitischen Hygiene-Diktatur mittels WHO und GAVI,
  • die Enteignung der breiten Massen — „Du besitzt nichts und bist glücklich“, so WEF-Chef Klaus Schwab,
  • die Verfrachtung von Teilen der Menschheit in MEGA-Smart-City-Gulags, bekannt als Smart Cities,
  • den massenhaften „Menschenimport“ aus NATO-Kriegsgebieten unter dem Vorwand „humanitärer Hilfe“, eine hybride Kriegsstrategie des Pentagon mit dem Ziel massiver innerstaatlicher Verwerfungen,
  • die Auslöschung nationaler und regionaler Identitäten und Kulturen unter dem Signum einer gleichgeschalteten MEGA-Kultur,
  • die Totalkontrolle der Menschheit über digitale Ids,
  • die Zensur sämtlicher Meinungen, die dem Programm der Globalfaschisten zuwiderlaufen,
  • die Bargeldabschaffung unter dem verlogenen Vorwand der Kriminalitätsbekämpfung,
  • ein sogenannter Transhumanismus mit dem vermeintlichen Ziel der „Verbesserung des Menschen“,
  • die Machtkonsolidierung der EU als autoritär-totalitäre anonymisierte überstaatliche Bürokratenherrschaft, die niemandem rechenschaftspflichtig ist sowie
  • die Konsolidierung und imperialistische Erweiterung der NATO als geopolitische militärische Gewaltmacht des Westens im Kampf gegen Russland und China.

Alles ist Ergebnis des Amoklaufs in Richtung Zentralisierung. Zentralisierung gibt es aber nur zum Preis der völligen Auflösung nationaler demokratischer Strukturen. Genau in diesem Prozess stehen wir und genau dies hat der deutsche Wirtschaftsminister Robert Habeck vor Kurzem in Davos geäußert. Wessen Interessen er und seine kriegsbesoffene Berliner Polit-Mischpoke damit bedienen, ist evident.

Gemeinsam gegen den demokratischen Staat

Es ist für die Gesellschaft eine Katastrophe, dass sich „Linke“ in einer Zeit der bisher höchsten Kapitalkonzentration in der Weltgeschichte (4) und in Zeiten der höchsten Weltkriegsgefahr seit 1945 auf Nebengleise gesellschaftlicher Woke-Kämpfe zurückziehen und darin erschöpfen. Anders ausgedrückt: Der Deep State (5) schaffte dieser Pseudolinken staatsfinanzierte „Luxus“-Nischen, damit sie sich nicht ihrer eigentlichen Aufgabe als Opposition zuwendet: dem gesellschaftlichen Kampf wider die politische und ökonomische Macht. Diese Leerstelle hat das kritische Bürgertum aufgegriffen und wird nun generell als „Rechte“ bepöbelt, diffamiert, terrorisiert und aus dem gesellschaftlichen Diskurs heraus-zensiert.

Die doktrinäre vulgärmarxistische Linke konnte und kann mit dem „Bürgerlichen Staat“ ohnehin nichts anfangen beziehungsweise betrachtet ihn als ihren Feind. Offensichtlich ist ihr entgangen, dass der „Bürgerliche Staat“, wie wir ihn kannten, den Bürgerinnen und Bürgern auch Schutz- und Abwehrrechte gegen den Staat sicherte, die nun im Rahmen des Corona-Terrorregimes kassiert wurden.

Das schert diese Sorte „Linker“ nicht. Sie will unbedingt Teil der Machtelite sein und machte/macht mit den ultra-rechten transatlantischen Globalisten-Regimen, unter Angela Merkel und Olaf Scholz gemeinsame Sache gegen den demokratischen Staat, der bereits in Trümmern liegt.

„Seit Beginn der modernen politischen Geschichte hat das Grundrecht auf individuelle Freiheit für die Mehrheit der Vertreter der Linken nie Priorität gehabt, während eine religiöse Verehrung des Staatsgewandes in der Linken tief verwurzelt ist, und dies umso mehr bei ihren Extremen. Darüber hinaus neigen die „progressiven“ linken Wohlstandskreise seit dem 19. Jahrhundert zu Elitismus und Klassenverachtung. Vor allem, weil die lästigen Plebejer dazu neigen, sich auf lächerliche Weise an ihr kleines Heimatland zu klammern, obwohl die Logik des menschlichen Fortschritts zu Globalisierung, Internationalismus, Mobilität und ‚Weltbürgertum‘ führt. Schlimmer noch, sie begreifen nicht, dass ihr wahrer Weg zum Glück darin besteht, dass sie zu geschlechtslosen, besitzlosen und ethnisch homogenisierten Netzwerkknoten werden, die für zwölf Token pro Stunde in einer Amazonfabrik herumlaufen (…) Dieser Anspruch, Teil einer überlegenen kulturellen Klasse zu sein, vermittelt – vielleicht unbewusst – ein Gefühl der Verwandtschaft mit der Führungsklasse der Konzerne, insbesondere wenn letztere dazu neigt, mit hochrangigen nationalen oder internationalen „Staatsdienern“ zu verschmelzen.” (6)

Zu allem Übel alimentieren die Bürger auch noch die Polit-Kaste. Diesen durch Steuergelder Alimentierten fehlt zudem jede Wertschätzung der Leistungen des Klein- und Mittelstandes, der Landwirte, der Handwerker und kleinen Geschäftsleute.

Wie verbohrt, ja wie dämlich muss man sein, um deren Beitrag zum Wohlstand des Landes zu negieren? Das gelingt nur, wenn man selbst nichts dazu beiträgt! Dass das Hyperkapital von BlackRock (7), Vanguard, State Street sowie unzählige „Heuschrecken“ eben diesen Klein- und Mittelstand filetieren, schlucken und schließlich im Wege der Kapitalkonzentration liquidieren, stört weder linke Dogmatiker noch schmarotzende Politiker der systemisch gleichgeschalteten Parteimaschinen (8). Der Prozess der Kapitalkonzentration erscheint im Rahmen der kapitalistischen Entwicklung logisch. Dass die Hyper-Kapitalkonzentration aber jedoch erst über die „Deregulierung der Finanzmärkte“ und damit durch den eigenen politischen Verrat an Demokratie und Rechtsstaat zu Stande kam, kommt dem Politestablishment gar nicht in den Sinn.

Staatsstreich von oben

Geflissentlich übersehen sie den Kollaps des bürgerlichen Staates und des deutschen Grundgesetzes, das zumindest bürgerliche Rechte garantierte, wenn auch nicht immer einhielt. Ignoranz hat bei linken Dogmatikern Tradition. Seit 9/11 stehen sie an der Seite der Globalisten, das heißt den Befürwortern der Global Governance und haben keinerlei Probleme, die schmutzige Politik des Ausnahmezustands seit Beginn des Corona-Regimes mitzutragen. Dass die deutsche transatlantische Unterabteilung der Globalisten — genannt Regierung — den Staat von oben immer mehr in eine Tyrannis (9) umwandeln, ist nicht nur für doktrinäre Linke, sondern auch für Sozialdemokraten am Tiefpunkt ihrer Parteigeschichte – und das will schon etwas heißen – sowie grüne Kriegshetzerinnen und deren Jugendabteilungen kein wirkliches Thema. Der neorassistische Hass auf die „eklige weiße Mehrheitsgesellschaft“ (10) schließt „die Deutschen“ und ihr Land generell ein.

„In der Salonkultur dieser parasitär auf Kosten der Gemeinschaft lebenden Luxusweiber macht man sich nicht einmal mehr die Mühe, auch nur den Anschein eines Gedankens zu wahren an all die angeblich unerlässlichen Einschränkungen, die dem Pöbel ansonsten abverlangt werden, vom Energiesparen fürs Klima und Frieren für die Ukraine über Genügsamkeit und Verschwendungsvermeidung bis zum Maskentragen und Infektionsschutz; vom Anstandsrest einer professionellen beruflichen Distanz der einstigen Wächtermedien ganz zu schweigen.

Hier sehen wir die ganze Dreistigkeit einer abgehobenen politisch-medialen Kaste, die nicht nur ganz und gar von der Lebensrealität der Bevölkerung entrückt ist, sondern letzterer lustvoll unentwegt die Folgen ihres eigenen permanenten Versagens aufbürdet und sie mit Schikanen und Bevormundungen heimsucht.“ (11)

Alle diese Deutschland-Hasser vollenden lediglich den 16-jährigen Auftragszyklus der Merkel-Clique als US-Statthalter-Regime zur Abwicklung des Landes. Bis auf die vermutlich wenigen Ausnahmen derjenigen, die die aktuelle Entwicklung intellektuell durchschauen, hofft die große Mehrheit des viertklassigen Politpersonals auf Karrieresprünge im pseudodemokratischen, hochkorrupten, parteienbasierten parlamentarischen System, um Deutschland in geschlossenen Hinterzimmern in einen „Failed State“ zu verwandeln.

Unter den Gesichtspunkten einer demokratischen Gesellschaft sind die Staaten der EU längst zu „Failed States“ verkommen. Für die EU gilt: „Failed Superstate“.

Nach der finalen Abwicklung kommt den ehemaligen Bürgerinnen und Bürgern ebenso wie der niedergestreckten Arbeiterklasse die Aufgabe zu, eine neofeudale globalistische UN/WEF/WHO/NATO/BlackRock & Co. Parasitenkaste und deren totalitäre Staatsvollstrecker — den „neuen Schmarotzer-Adel“ — zu ehren und zu mästen. Bürger und Arbeiterklasse werden sodann zu leibeigenen tributpflichtigen Neo-Sklaven innerhalb der angestrebten „New World Order“, der „Neuen Weltordnung“.

Spiegelgefecht gegen „rechts“

Dass die Verantwortlichen in Politik, Behörden und medialer Propagandaindustrie, die ich auch als mediale Kriegsverbrecher und Bürgerkriegsindustrie bezeichne, ein Spiegelgefecht „gegen rechts“ führen, ist ein besonders übler Treppenwitz im politischen Schmierentheater der zugrunde gerichteten Republik. Aber der stickige Mief des feigen Mitläufer- und Denunziantentums vergiftete bereits vor 1933 alle Bereiche der deutschen Gesellschaft, nicht zuletzt die Hochschulen. Hans-Albert Walter schrieb hierzu 1972:

„Das Verhältnis des Staates zu jenen Journalisten und Publizisten, Schriftstellern und Künstlern, die für eine Veränderung der Gesellschaft oder auch nur für die Einlösung bürgerlich-demokratischer Versprechungen plädierten — das Verhältnis des Staates zu diesen Intellektuellen war vielfach alles andere als liberal. Literarische Werke mit radikaldemokratischem, sozialistischem oder kommunistischem Inhalt wurden in ungezählten Fällen beschlagnahmt und verboten, ihre Verfasser angeklagt, vor Gericht gestellt, oft verurteilt, zum wenigsten diffamiert. Die reaktionäre Beamtenschaft und Justiz durfte dabei der Unterstützung durch die politische Rechte und durch einen Großteil der von dieser kontrollierten oder gesteuerten Presse sicher sein. Zu administrativen und juristischen Maßnahmen des Staates traten von Anfang an publizistische Attacken der gemäßigten bis äußersten Rechten. Sie richteten sich gegen schlechthin alle progressiven Äußerungen in Literatur und Kunst. Wie die staatliche Praxis der Eingriffe und Verbote lässt sich die publizistisch-propagandistische des Diffamierung und Verleumdens, der gezielten Bedrohung und Hetze von den Anfängen der Republik bis zu ihrem Ende nachweisen. (…) die kulturelle – geistige Entwicklung in den zwanziger und frühen dreißiger Jahren hat durch diese Vorgänge ganz spezifische Züge erhalten. Was hier praktiziert wurde, war ein Klassenkampf von oben, war Teil gesellschaftlicher Unterdrückung. Die staatlichen Maßnahmen häuften sich, und die publizistischen Kampagnen nahmen an Heftigkeit bezeichnenderweise in den politisch–ökonomischen Krisenperioden zu.“ (12)

Als wäre dieser Text heute geschrieben worden! Viele aus ihren Berufen gemobbte Hochschullehrer, Mediziner und Künstler können ein Lied davon singen. Journalisten- und Wissenschaftshuren gibt es zuhauf, sie fressen den politischen Apparaten schon immer aus der Hand, ducken sich weg, erheben nicht ihre Stimme und verleugnen so ihre in Not geratenen Kolleginnen und Kollegen, die unter Druck stehen oder aus Kulturbetrieben und Hochschulen und Kliniken geekelt wurden. Die Praxis des Totschweigens, Diffamierens und Verleumdens bis hin zur existenziellen Vernichtung kritischer Denker begleitete schon immer jedes totalitäre Regime (13).

Ignazio Silone (14), ein wichtiger Theoretiker des italienischen Faschismus soll gesagt haben:

„Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‚Ich bin der Faschismus‘ Nein, er wird sagen: ‚Ich bin der Antifaschismus‘.“

Und ich sage: Wir stehen an der Schwelle eines internationalisierten Superfaschismus, der sich lediglich neuer, perfiderer und vor allem komplexerer Methoden bedient als der traditionelle.

Der traditionelle basierte auf nationalistisch-rassistisch-völkischen Ideologemen und gelangte über den Terror von Straßen- und Saalschlacht-Stoßtrupps faschistischer Milizen, an die Macht. Der „Marken“-Kern des Faschismus — die imperialistische Eroberung — ist geblieben. Dieser hat sich lediglich von der Nation auf die „westliche Wertegemeinschaft“ in toto ausgeweitet. Und in dieser gilt: Der internationalisierte superfaschistische „Führer“ der „westlichen Wertegemeinschaft“ sind die USA, ihre Militärmacht und Geheimdienste, die von ihrer Weltbeherrschungsagenda seit über 100 Jahren nie abgelassen haben und die nach der Wende die Ukraine lediglich als Sollbruchstelle gegen Russland in Stellung brachten, um den Fuß auf die Eurasische Platte zu setzen, Russland als „Global Player“ auszuschalten und mit allen Mitteln zu ruinieren. All das könnte das geschichtsvergessene US-servile deutsche Politestablishment wissen. Dazu müsste es nur die Bücher Zbigniew Brzezinskis lesen und die Gefahren zur Kenntnis nehmen, die mit dem Vorhaben verbunden sind. Unverbrüchlich gilt folgende Hierarchie in der „westlichen Welt“: USA first, dann kommt lange, lange gar nichts und schließlich als williger Follower das deutsche Politestablishment, das zudem die EU in den Abgrund treibt.

Ein korruptionsbelasteter Diener der Finanzindustrie und Grün-Woke aus Young-Leadership-Programmen haben es in Deutschland mit CIA und sonstigen ideologischen Stoß-Trupps bis in höchste Staatsämter geschafft. Ganz offensichtlich nehmen sie den Dritten Weltkrieg mit allen Konsequenzen in Kauf, um die russischen Ressourcen für den „freien Westen“ in Besitz zu nehmen. Welche Legitimation also kommt dem russophoben NATO-eingenordeten US-Stellvertreter-HSH-Nordbank-Cum-Ex-Olaf-Scholz-Anwaltsindustrie-Nancy-Faeser-Regime zu, das nicht nur den Dritten Weltkrieg riskiert, sondern an allen oben skizzierten Perversionen mitarbeitet?

Quellen und Anmerkungen:

(1) Siehe hierzu: Vernon Coleman, Endgame. The Hidden Agenda 21, Warschau 2021
(2) Michel Onfray, Theorie der Diktatur, Dresden 2021, S. 13
(3) Ullrich Mies, Staatsstreich der Globalfaschisten, Rubikon, 12. Juli 2022 und 16. Juli 2022
https://www.rubikon.news/artikel/staatsstreich-der-globalfaschistenhttps://www.rubikon.news/artikel/staatsstreich-der-globalfaschisten-2
(4) Siehe hierzu: Peter Phillips, The Giants, The Global Power Elite, New York 2018; Werner Rügemer, BlackRock & Co. enteignen!: Auf den Spuren einer unbekannten Weltmacht, Köln 2022
(5) Siehe hierzu: Ullrich Mies, Jens Wernicke, Hg.), Fassadendemokratie und Tiefer Staat. Auf dem Weg in ein autoritäres Zeitalter, Wien, 2017
(6) Matt Smyth, Wie und warum sich Global Governance auf die „Linke“ stützt, uncut-news, 12. November 2022:
https://uncutnews.ch/wie-und-warum-sich-global-governance-auf-die-linke-stuetzt/
(7) Siehe hierzu: Werner Rügemer, BlackRock & Co. enteignen. Auf den Spuren einer unbekannten Weltmacht, Köln 2021
(8) Werner Rügemer, Die Kapitalisten des 21. Jahrhunderts: Gemeinverständlicher Abriss zum Aufstieg der neuen Finanzakteure, Köln 2021
(9) Anselm Lenz, Ullrich Mies, Der Ausnahmezustand als Regel, in: Ullrich Mies, Schöne Neue Welt 2030. Vom Fall der Demokratie und dem Aufstieg an der totalitären Ordnung, Wien 2022, S. 29 – 38
(10) Marcel Leubecher, „Eklige weiße Mehrheitsgesellschaft“ – Die Grüne Jugend und ihr Deutschlandbild, welt-online, 12. Oktober 2021:
https://www.welt.de/politik/bundestagswahl/plus234372910/Parteinachwuchs-Eklige-weisse-Mehrheitsgesellschaft-Die-Gruene-Jugend-und-ihr-Deutschlandbild.html
(11) Theo-Paul Löwengrub, Sawsan, Ricarda, Enissa & Konsorten: Berliner bffs in der linken Wohlstands-Bubble, ANSAGE!, 14. November 2022:
https://ansage.org/sawsan-ricarda-enissa-konsorten-berliner-bffs-in-der-linken-wohlstands-bubble/
(12) Hans-Albert Walter, Deutsche Exilliteratur 1933-1950, Band 1, Bedrohung und Verfolgung bis 1933, Darmstadt 1972, S. 35f
(13) Hans-Albert Walter, a.a.O.
(14) Ignazio Silone, Der Fascismus. Seine Entstehung und seine Entwicklung, (Original 1934), Frankfurt 1978

+++

Dank an den Autor und den Rubikon für das Recht zur Veröffentlichung des Beitrags.

+++

Dieser Beitrag erschien zuerst am 02.Februar 2023 im Rubikon – Magazin für die kritische Masse.

+++

Bildquelle: shutterstock / Mo Photography Berlin

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Machen wir uns gemeinsam im Rahmen einer "digitalen finanziellen Selbstverteidigung" unabhängig vom Bankensystem und unterstützen Sie uns bitte mit Bitcoin:
https://apolut.net/unterstuetzen#bitcoinzahlung

Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier:
https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Bitte empfehlen Sie uns weiter und teilen Sie gerne unsere Inhalte. Sie haben hiermit unser Einverständnis, unsere Beiträge in Ihren eigenen Kanälen auf Social-Media- und Video-Plattformen zu teilen bzw. hochzuladen und zu veröffentlichen.

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut


Agenda 21 BlackRock Corona-Regimes Deep State deregulierung faschismus Global Governance globalisierung Hans-Albert Walter Ignazio Silone nato New World Order NGO Robert Habeck Rubikon Smart Cities State Street Transnational Capitalist Class Vanguard woke Zbigniew Brzezinskis zentralisierung 

Auch interessant...

Kommentare (58)

58 Kommentare zu: “Der Putsch von oben | Von Ullrich Mies

  1. Joerg Hensel sagt:

    Wenn mit „Ratifizierung“ eines Rechtsaktes zeitgleich seine Rechtsgrundlage aufgehoben wird, hat dieser Rechtsakt zu keinem Zeitpunkt Rechtskraft erlangt.

    Hier: Angenommener Beitritt gem. Art. 3 EinigVtr und die zeitgleiche Aufhebung seiner Rechtsgrundlage (s.g. „Beitrittsartikel“ resp. Art. 23 GG a.F.) via Art. 4 Ziff. 2 EinigVtr.

    Daher gab es auch keinen Beitritt der DDR zur BRD, als Voraussetzung für die Wiedervereinigung, so dass die DDR-Verfassung auch nicht – wie beabsichtigt – durch Beitritt aufgehoben wurde resp. weiter fortbesteht und dem Grundgesetz folgerichtig kein Rechtskraft entfaltender Geltungsbereich (Präambel) zugewiesen wurde resp. das Grundgesetz nirgendwo mehr gilt.

    Die BRD gibt es nicht mehr. Sie wurde vor 33 Jahren von der DDR annektiert.
    Und das ist noch lange nicht alles.

    "Wenn ihr eure Augen nicht gebraucht, um zu sehen, werdet ihr sie brauchen, um zu weinen." – Jean-Paul Charles Aymard Sartre …

  2. Yoyohaha sagt:

    😡🙏👉
    https://odysee.com/@OdyseeDE:1/finstere-dinge:2

    😡🙏👉YouTube treibt finstere Dinge!
    June 13, 2024
    2,643 views

    101
    Odysee Deutschland
    @OdyseeDE

    Join

    Following

    Liebe Creator,

    wir fassen uns kurz.

    😡🙏👉YouTube testet derzeit erzwungene logins um Videos anzuschauen.
    😡🙏👉YouTube testet außerdem die Möglichkeit Werbung direkt in die Videos einzuschleusen.
    Wir wissen bereits, dass YouTube ziemlich nervig sein kann, aber diese neuen Experimente erreichen ein neues Level an Dummheit.

    Um diesen Änderungen zu entgehen empfehlen wir Folgendes:
    Wenn du ein Creator bist, lade deine Videos zukünftig direkt auf Odysee hoch um die Integrität deiner Inhalte für deine Community zu bewahren. Der Vorgang ist ziemlich einfach und wir empfehlen dir es zumindest mal zu testen.
    Wenn du ein Nutzer bist, kennst du schon unsere Odysee Browser-Erweiterung? Die Browser-Erweiterung wird dich automatisch zu Odysee weiterleiten wenn du ein Video bei YouTube öffnest.
    Firefox: Watch on Odysee
    Chrome: Watch on Odysee
    Wir hoffen, dass diese Probleme nicht größer werden und wir bleiben wachsam. Unterstütze uns, indem du den Creator die du magst erzählst, dass sie direkt auf Odysee hochladen sollen und teile die „Watch on Odysee" Browser-Erweiterung mit anderen Nutzern.

    Beste Grüße

    🙏👍PS: In den kommenden Wochen folgen ein paar ziemlich große Updates :)

    🙏👍Bitte teilen. Liebe Grüße an Alle

  3. Yoyohaha sagt:

    😡🤬🙏👉https://immobilien.bayern.de/immobilien/imm
    Anmietgesuch für das Pandemie-Zentrallager Bayern
    Immobiliengesuch des Freistaats Bayern
    Angebote erbeten bis zum 23.06.2024

    • Yoyohaha sagt:

      🙏👉😡3. Neue mRNA-Fabrik in Halle:
      🙏👉😡
      https://wacker.com/cms/de-de/care

    • Yoyohaha sagt:

      Richard David Precht!

      😡🙏👉In naher Zukunft werden kaum noch Arbeitskräfte benötigt!

      Richard David Precht
      2te mal!

      😡👉🙏In naher Zukunft werden kaum noch Menschen benötigt.

      Macht mal Pause mit all den Medien!!!

      Macht Sie Arbeitslos!!! LG

  4. Yoyohaha sagt:

    😡🙏
    https://x.com/i/status/1662072459590348800
    Roboterhund in Mannheim wenn es stimmt.

    Sieht so ähnlich aus wie bei der Modenschau siehe Link.
    😡🙏
    https://www.techtimes.com/articles/288545/20230305/boston-dynamics-robot-dogs-coperni-fashion-show-paris.htm

    😡🙏
    https://1734811051.rsc.cdn77.org/data/images/full/422608/coperni-runway-paris-fashion-week-womenswear-fall-winter-2023-2024.jpg?w=820

    😡🙏Boston Dynamics Roboterhunde stehen im Mittelpunkt der Coperni Fashion Show
    😡🙏Mode trifft Robotik.

    Kommentar
    Von Jace Dela Cruz

    Veröffentlicht 5. März 2023 10:00 Uhr EST

    😡🙏Das Pariser Modehaus Coperni schrieb Geschichte, indem es sich mit Boston Dynamics für die weltweit erste Modenschau mit Roboterhunden als Stars zusammentat, wie The Guardian zuerst berichtete.

    😡🙏In der Stadt der Liebe betraten die "Spots", die modernen Hounds of the Baskervilles von Boston Dynamics, den Laufsteg in ihrer vollen Pracht.

  5. Yoyohaha sagt:

    😡🙏👉Hoffe das bleibt so. Liebe Grüße an Alle und Team

    https://www.voiceofeurope.com/public/de/die-slowakei-hat-das-verbot-der-kulturellen-zusammenarbeit-mit-russland-und-belarus-aufgehoben

    Slowakei hebt Verbot der kulturellen Zusammenarbeit mit Russland und Belarus auf
    20.01.2024
    Der Erlass, der eine solche Beschränkung vorsah, wurde von der neuen Kulturministerin Martina Shimkovichova widerrufen, wie die Lokalzeitung Pravda berichtet. Das Dokument war seit März 2022 in Kraft.
    „In der Welt gibt es Dutzende von militärischen Konflikten, und unserer Meinung nach sollten Künstler und Kultur nicht die Kosten dafür tragen“ , erklärte der Minister.

    Eine Woche nach Beginn des Krieges in der Ukraine, im März 2022, erließ das Kulturministerium unter der Leitung der damaligen Ministerin Natália Milanová (OĽaNO) eine Richtlinie, die jede Form der Kommunikation oder Zusammenarbeit mit Russland und Weißrussland verbot. Die Pravda hat jedoch die jüngste Entscheidung der neuen Kulturministerin Martina Šimkovičová erhalten. Das Dokument mit dem Datum vom 12. Januar trägt den Titel „Ministerialbeschluss über die Aufhebung des Erlasses über Maßnahmen im Zusammenhang mit der Situation in der Ukraine.“

    „Mit dem Inkrafttreten dieses Beschlusses hebe ich die interne Verwaltungsrichtlinie auf“ , erklärte Ministerin Šimkovičová, und ihr Beschluss trat am 15. Januar 2024 in Kraft.

    Šimkovičovás Richtlinie bezieht sich auf die Entscheidung von Milanová, die am 2. März 2022 erlassen wurde.

    „Alle Organisationen unter der Schirmherrschaft des Kulturministeriums, ihre Mitarbeiter sowie Organisationseinheiten und Mitarbeiter des Ministeriums sind angewiesen, jegliche akademische, kulturelle oder andere vergleichbare offizielle Zusammenarbeit mit der Russischen Föderation oder der Republik Belarus bis auf weiteres auszusetzen“ , heißt es in Milanovás Dokument.

    🙏🙏🙏🙏Hoffe das bleibt so. Liebe Grüße an Alle und Team

  6. Yoyohaha sagt:

    Dr Walter Weber im Kreuzfeuer

    😡🙏👉Erneut steht Dr. Weber mit 15 Gerichtstagen vor Landgericht in Hamburg

    Bitte unterstützen Sie Dr Weber
    Ärztehilfswerk Weißer Kranich
    IBAN DE56 7645 0000 0232 1701 91
    Betreff Schenkung für Dr. Walter Weber

    😡🙏👉https://www.aerzte-fuer-aufklaerung.de/

  7. Yoyohaha sagt:

    👉😡🙏https://jammer-welt.com/5G-storsender

    5G Störsender und GSM 3G 4G Blocker

    Obwohl der Großteil des Marktes 4G-Netze nutzt, hat sich der Trend der 5G-Ära bereits gebildet und wird den Markt sehr schnell besetzen. Da die Übertragungsgeschwindigkeit stark erhöht wird, wird die Nutzungseffizienz erheblich verbessert, egal ob im Leben oder bei der Arbeit, 5G. Das Netzwerk macht uns offensichtlich ungeduldig, es zu sehen. Unser Unternehmen hat die Entwicklung von 5G Störsender immer an einer zentralen Stelle platziert, die unabdingbar ist, um mit der Zeit Schritt zu halten und sich an Marktveränderungen und -anforderungen anzupassen.

    Darüber hinaus ist 5G leistungsstärker als die 4G-Entstörungsfunktion. Viele Menschen sorgen sich um den idealen Störeffekt. Seien Sie versichert, dass unsere neuesten 5G-Interferenzen oder 5G Frequenz stören Ihre spezifische Sicherheit gewährleisten können.

  8. Yoyohaha sagt:

    🙏👉😡https://apolut.net/als-waere-nichts-gewesen-von-willy-meyer/

    😡👉🙏Siehe Kommentare

    😡🙏Masern Impfflicht ernste Phase lange vergessen?
    Gruppenzwang……..

    😡👉🙏Eltern, die Ihre Schulkinder, aus den verschiedensten Gründen, nicht gegen Masern impfen lassen wollen, werden von den Gesundheitsämtern massiv unter Druck gesetzt. Ich erlebe gegenwärtig viel Verzweiflung in der Praxis. Ich halte diese Art von Zwangsausübung auf Eltern weder für angemessen, noch für nützlich.

    Twitter Auszug sehr Aktuell 😡👉🙏
    https://twitter.com/QuakDr/status/1780520823750578596/photo/1

  9. Yoyohaha sagt:

    🙏👉👉Ich will ja nichts sagen aber tut was:
    Sehr geehrtes Twitter Team,,,,,
    Es wäre super wenn Twitter alles verbirgt egal was man als Login brauch!!! 👉🙏🙏🙏Und nicht nur das Passwort.
    👉🙏Macht es der Kontrolle so schwer es geht Eure Computer…..

    👉🙏😡Die Euch überwachen schauen Eure Oberfläche an und schreiben alles mit und so finden Sie alles einfacher raus wenn angezeigt wird.
    Wenigstens versuchen das anders hin zu bekommen.

    👉🙏😡Einfach wird es nicht da alle egal wie dabei sind.

    Aber je mehr mitmachen und es versuchen perfekt Zeitnah.

    • Yoyohaha sagt:

      Liebes Apolut Team,,,,,

      👉🙏Nachtrag macht den Anfang siehe Vorschlag:

      Und sorgt dafür das alls 👉🙏Neuerung alles verborgen wird und nicht nur 👉🙏das Passwort bei der 👉🙏Anmeldung.

      👉🙏Das bekommt Ihr aber fix hin!!!!

      Liebe Grüße

  10. Yoyohaha sagt:

    👉🙏😡
    http://epochtimes.de/epoch-tv/meinung-epochtv/american-thought-leaders/christine-anderson-15-minuten-staedte-a4374553.html?welcomeuser=1

    👉🙏😡Siehe dazu auch sehr gute Analyse

    https://apolut.net/der-putsch-von-oben-von-ullrich-mies/

    😡🙏👉Siehe Kommentare

    😡🙏👉
    https://welt.de/kultur/theater/plus243370545/Klima-Lockdown-Der-Mensch-ist-der-zu-beseitigende-Stoerfaktor.html🙏😡

    😡🙏👉G5 Kerntechnologie Überwachung WHO Pandemievertrag und Lösung siehe Links

    Auf Server News Posten egal welche Sprache

    Idee:
    👉🙏Alle weiter anschreiben je mehr je besser das Sie VPN Technick nicht blocken egal ob nur beim Login oder…..

    👉🙏Lass uns was tun.

    😡🙏👉Beispiel wer VPN Blockt.
    😡🙏👉
    https://www.kleinanzeigen.de/

    😡🙏👉
    Access Denied
    You don't have permission to access "http://www.ebay-kleinanzeigen.de/" on this server.

    Reference #18.8d161502.1711649810.323dfaa3

    https://errors.edgesuite.net/18.8d161502.1711649810.323dfaa3

  11. Yoyohaha sagt:

    Dear Sir or Madam,,,,

    😡🙏👉If be Odysee tolerant what i think they should not blocked software use VPN Technik all

    Would be happy and think many other if Odysee change it.

    😡🙏👉NetworkError when attempting to fetch resource.

    If i want make Login with Tor Browser VPN get this error?

    Lovely regards

    😡🙏👉In a time where surveillance is getting worse and worse, shouldn't you block Tor Browser no matter what? Hope you're there and
    This changes so the login works without errors.

    🙏👉Result Odysee change it!!!

  12. Yoyohaha sagt:

    👉🙏😡
    https://liveuamap.com/de
    👉🙏
    https://odysee.com/@RT

  13. Yoyohaha sagt:

    😡👉🙏
    https://www.change.org/p/karl-lauterbach-keine-corona-impfpflicht-f%C3%BCr-kinder/u/30761649
    😡👉🙏RT Deutsch hat für die Petition keine Corona Impfpflicht für Kinder geworben und die Ergebnisse veröffentlicht.

    😡👉🙏Das sollte nicht vergessen werden!

    😡👉🙏Lauterbach abgelehnt einmal und 😡👉🙏Herr Spahn die gleiche Petition abgelehnt.

  14. Yoyohaha sagt:

    🙏👉
    https://odysee.com/@KanzleiRohring:3/neu-bay-vgh-beschluss-vom-15.01.2024:2

    Yoyohaha sagt:
    31. Januar 2024 um 04:02 Uhr

    🙏🙏🙏👉👉Bay VGH Beschluss vom15.01.2024 Az.: 20 CS 23.1910, 20 CE 23.1935 #Masern #Masernnachweispflcht #Zwangsgeld

    🙏🙏🙏👉👉Der bayerische Verwaltungsgerichtshof hatte bereits im September entschieden, dass ein Zwangsgeld bei Schulkindern nicht zulässig ist. Gleichwohl haben sich die Behörden nicht daran gehalten und weiter Zwangsgelder angedroht und festgesetzt. Ihre Argumentation: Das Zwangsgeld war nur in dem konkreten Fall wegen eines Verfahrensfehlers nicht ordnungsgemäß.

    Ich habe euch schon in diesem Video
    https://youtu.be/stoVpg903UA
    erläutert, dass es sich hier keinesfalls nur um einen Verfahrensfehler handelte. Gott sei Dank hatte der bayerische Verwaltungsgerichtshof so schnell noch mal die Möglichkeit, das eindeutig klarzustellen.

    Während die erstinstanzlichen Entscheidungen vom Verwaltungsgericht Minden und Verwaltungsgericht Berlin durch alle Medien gingen, liest man von diesem großen Beschluss natürlich wieder nichts. Wenn euch das interessiert, bleibt gerne bis zum Schluss dabei und teilt unbedingt dieses Video, damit so viele wie möglich von diesem Beschluss und den wichtigen Argumenten erfahren.

    Link zu Musterschreiben und Beschluss:

    Wenn euch dieses Video geholfen hat, zeigt es mit einem Daumen hoch und abonniert unseren Kanal für weitere aufschlussreiche Themen.

    😡👉🙏 #MasernImpfung #Zwangsgeld #Nachweispflicht #§20IfSG

  15. Yoyohaha sagt:

    😡https://epochtimes.de/epoch-tv/meinung-epochtv/american-thought-leaders/christine-anderson-15-minuten-staedte-a4374553.html?welcomeuser=1

    👉🙏😡Siehe dazu auch sehr gute Analyse

    https://apolut.net/der-putsch-von-oben-von-ullrich-mies/

    😡Infos auch über WHO Verträge und Bargeld die dagegen vor gehen wollen und Bargeld erhalten!!!🙏👉Siehe Kommentare

    👉🙏😡Ich kann natürlich nur hoffen das es so bleibt und noch mehr dazu kommen die was tun gegen WHO Pandemievertrag, Bargeld Abschaffung und alles andere mit Ideen!!!

    Zum Beispiel hier:

    Von alleine wird das aber nichts. Liebe Grüße
    Yoyohaha sagt:
    27. Januar 2024 um 23:07 Uhr

    😡🙏👉https://apolut.net/des-faschismus-neue-kleider-von-ullrich-mies/

    👉🙏😡Siehe Kommentare
    Yoyohaha sagt:
    27. Januar 2024 um 23:10 Uhr

    👉🙏😡https://www.voiceofeurope.com/de/die-slowakei-hat-das-verbot-der-kulturellen-zusammenarbeit-mit-russland-und-belarus-aufgehoben/

    Hoffe das bleibt so. Liebe Grüße

  16. Yoyohaha sagt:

    👉Zensur betriff alle Weltweit = siehe Links und Kommentare🙏😡Siehe dazu Kommentare

    😡🙏👉Siehe Kommentare
    https://apolut.net/rt-deutsch-weiterhin-erreichbar/
    😡🙏👉Siehe Kommentare
    https://apolut.net/zensur-russischer-sender-und-gegenmassnahmen-von-markus-fiedler/

    Liebe Grüße an Alle

    • Yoyohaha sagt:

      👉🙏😡
      https://torproject.org/de/download/
      Lade Tor Browser herunter
      Schütze dich vor Verfolgung, Überwachung und Zensur.

      👉🙏😡Keine Ahnung ob der 👉🙏😡Digital Service Act bald das ganze austricksen kann. Ich hoffe nicht.

      Liebe Grüße an Alle

  17. Yoyohaha sagt:

    😡👉🙏🙏Live im Studio: Susanne Fürst (FPÖ) – plant die EU eine Bargeld-Obergrenze?
    https://www.youtube.com/watch?v=RJBLDrNVCx0

    • Yoyohaha sagt:

      Susanne Fürst – "BARGELD-Zahlung: Obergrenze NEIN!" (Volksbegehren) – 14.12.2023
      😡🙏👉https://www.youtube.com/watch?v=s_HKpMVvho0

  18. Yoyohaha sagt:

    👉🙏😡https://parlament.gv.at/dokument/XXVII/A/3499/fnameorig_1574223.html
    Schutz der Souveränität Österreichs und des Gesundheitssystems gegenüber der Weltgesundheitsorganisation (WHO)

  19. Yoyohaha sagt:

    👉🙏😡
    https://rtde.live/international/169627-entscheidung-im-mai-neue-machtbefugnisse/

    👉🙏😡Entscheidung im Mai:

    👉🙏😡Gegen die globale Herrschaft der WHO über souveräne Staaten
    10 Mai 2023 13:38 Uhr

    👉🙏😡Mit einer Petition will der US-Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy junior die geplante Machtübertragung an die Weltgesundheitsorganisation aufhalten. Mit der von ihm gegründeten Organisation "Children's Health Defense" fordert er die Menschen auf, sich mit ihrer Unterschrift für die Souveränität der Staaten und für das Recht auf körperliche Selbstbestimmung einzusetzen.

  20. Yoyohaha sagt:

    😡🙏👉https://odysee.com/@rtv:4/45789d2kj349dfj:4
    Slowakei: Klares Nein zu WHO-Pandemievertrag
    😡👉🙏https://transition-news.org/slowakei-klares-nein-zum-who-pandemievertrag

    👉🙏Keine Ahnung ob noch aktuell und auf Richtigkeit geprüft.

    Liebe Grüße an Euch

    👉🙏Ich hoffe das bleibt so

  21. Yoyohaha sagt:

    😡🙏👉Zum Link Schlafgas. Das passiert viel eher zb in Straßenbahnen,,, wenn das so weiter geht per Befehl, Pflicht usw

    😡🙏👉

    (https://www.welt.de/kultur/theater/plus243370545/Klima-Lockdown-Der-Mensch-ist-der-zu-beseitigende-Stoerfaktor.html)

    😡🙏👉Aufpassen

  22. Yoyohaha sagt:

    😡👉👉🙏https://animap.info/2023/01/05/bargeld-bedeutet-freiheit/

    👉👉🙏ANIMAP
    Das diskriminierungsfreie Branchenportal.
    8125 Anbieter achten die Würde des Menschen und diskriminieren deshalb niemanden.

    😡👉👉🙏Immer mehr verdichten sich die Anzeichen dafür, dass uns nach und nach eine weitere wichtige Freiheit entzogen werden soll: Das Bargeld. In verschiedenen Ländern wie zum Beispiel in Nigeria laufen bereits Testphasen für ein Zahlungssystem, welches vollends ohne Bargeld auskommt.

    Auch wenn diese Entwicklung weg vom Bargeld hin zum digitalen Zahlungsverkehr schon länger im Gange ist (siehe Schweden), nehmen die Pläne der Globalisten jetzt immer konkretere Züge an.

    Wir von ANIMAP haben uns gefragt, was wir tun können und erkannten: Die Antwort ist total einfach:

    Ab sofort haben alle Unternehmer, welche auf ANIMAP gelistet sind, die Möglichkeit, sich für die Annahme von Bargeld zu positionieren und ihren Kunden einen Spezialrabatt zu gewähren, wenn diese ihren Einkauf in bar ausgleichen.

    Mega cool
    Jedes Unternehmen, welches sich an der Aktion beteiligt, erlangt unabhängig davon, ob ein Rabatt bei Barzahlung gewährt wird oder nicht, mehr Reichweite, weil es automatisch über unsere Telegram-Kanäle promotet wird.

    Um deine Kunden direkt in deinem Geschäft auf dieses Thema zu sensibilisieren, haben wir einen Info-Flyer erstellt, welcher sowohl in Farbe als auch in schwarz/weiss zum Download und Ausdrucken zur Verfügung steht.

    Bargeld-Flyer in Farbe herunterladen

    Bargeld-Flyer in schwarz/weiss herunterladen

    Unser Tipp
    Flyer zweimal ausdrucken und gut sichtbar an der Eingangstüre und bei der Kasse montieren.

    Einer für alle – alle für einen
    Wie immer gilt: Eine Aktion ist nur dann erfolgreich, wenn möglichst viele mitmachen und diese Möglichkeiten in ihrem Umfeld verbreiten. Deshalb zählen wir auch dieses Mal auf deine aktive Unterstützung und sind sicher, dass wir dem Entzug dieser wichtigen Freiheit am besten entgegen wirken, wenn wir einfach nicht mitspielen.

    In diesem Sinne grüssen wir euch herzlich

    Euer Team ANIMAP

    • Yoyohaha sagt:

      👉👉🙏https://impffreilife.site/

      👉👉🙏Impffrei Leben
      Das Portal für Dein Impffreies Jobgesuch in Deutschland, Österreich, Südtirol
      und Schweiz. Arbeiten ohne Impfung, Ausgrenzung und Diskriminierung.

  23. Yoyohaha sagt:

    Liebes Team und Alle,,,,,

    👉🙏😡Siehe dazu auch sehr gute Analyse

    https://apolut.net/des-faschismus-neue-kleider-von-ullrich-mies/

    👉🙏😡Woke ist ein Mittel zum Zweck siehe Link

    Liebe Grüße

  24. Yoyohaha sagt:

    👉😡🙏
    https://apolut.net/als-waere-nichts-gewesen-von-willy-meyer/
    🙏😡👉Siehe Kommentare

  25. Yoyohaha sagt:

    Liebes Team und Alle….

    👉😡🙏
    https://twitter.com/i/status/1662188605941399576

    👉😡🙏Roboterhund in Mannheim wenn es stimmt. 👉😡🙏Auf Richtigkeit nicht geprüft von meiner Seite.

    Na endlich sind Sie da!
    #Deutschland #MannheimNa endlich sind Sie da!
    #Deutschland #Mannheim

    Yoyohaha sagt:
    19. Juni 2023 um 12:14 Uhr
    😡🙏👉https://telekom.de/netz/mobilfunk-netzausbau?wt_mc=alias_netzausbau

    👉🙏😡G5 ist die Kerntechnologie der NWO
    The Great Reset. Liebe Grüße an Euch

    Yoyohaha sagt:
    1. Juni 2023 um 22:08 Uhr
    Liebes Team,,

    👉😡🙏Sachsen erste Umweltbahn Linie Gorbitz.
    Geruch beim einsteigen kein Ordentlicher Sauerstoff.
    Kann nichts normales sein. Liebe Grüße

    Keinen interessiert es.

    👉😡🙏

    Antworten
    Yoyohaha sagt:
    1. Juni 2023 um 22:07 Uhr
    Liebes die Macht um Acht Team,,,

    😡🙏👉Vieles kommt gar nicht mehr egal wo nicht mal als Lüge.
    Beispiel:

    😡🙏👉Silvester 2020/2021 gingen auf der Ullersdorfer Straße und B6 so 2 Stunden die Laternen nicht.
    (DD Bühlau) (was ich einsehen konnte) Ich habe bei Twitter gefragt aber niemand hat gesagt wie weit. Massenpsychose und Zensur.
    Ich nehme an es wurde damit getestet einzellne Stromphasen abzustellen und mal sehen was Menschen tun.

    Aber der ganze andere Strom ging.

    😡🙏👉Die Lüge dazu wäre in DD Bühlau Stromausfall. Und niemand interessiert es.

    Liebe Grüße an Euch

  26. Yoyohaha sagt:

    Liebes Team und Alle…..

    👉🙏😡
    https://www.welt.de/kultur/theater/plus243370545/Klima-Lockdown-Der-Mensch-ist-der-zu-beseitigende-Stoerfaktor.html

    Liebe Grüße an Alle.

    • Yoyohaha sagt:

      😡🙏👉Zum Link Schlafgas. Das passiert viel eher zb in Straßenbahnen,,, wenn das so weiter geht per Befehl, Pflicht usw

    • Yoyohaha sagt:

      😡🙏👉Zum Link Schlafgas. Das passiert viel eher zb in Straßenbahnen,,, wenn das so weiter geht per Befehl, Pflicht usw

      😡🙏👉

      (https://www.welt.de/kultur/theater/plus243370545/Klima-Lockdown-Der-Mensch-ist-der-zu-beseitigende-Stoerfaktor.html)

      😡🙏👉Aufpassen

  27. Yoyohaha sagt:

    👉🙏😡G5 ist die Kerntechnologie der NWO
    The Great Reset. Liebe Grüße an Euch

    http://apolut.net/die-macht-um-acht-130/
    🙏🙏👉😡Siehe Kommentare Zeitnah

    Zur Zensur und Roboterhund und anderes. LG

    Extrem teilen. Liebe Grüße👉🙏😡G5 Blocker…

    • Yoyohaha sagt:

      👉🙏😡https://www.epochtimes.de/epoch-tv/meinung-epochtv/american-thought-leaders/christine-anderson-15-minuten-staedte-a4374553.html?welcomeuser=1

      👉🙏😡Siehe dazu auch sehr gute Analyse

      https://apolut.net/der-putsch-von-oben-von-ullrich-mies/

      👉🙏😡Und die Kommentare.

  28. Yoyohaha sagt:

    👉👉😡🙏https://childrenshealthdefense.org/

  29. Yoyohaha sagt:

    19. Oktober 2022 um 19:21 Uhr
    👉https://trendblog.euronics.de/mobile-web/5g-deaktivieren-so-gehts-95558/
    5G Störsender und GSM 3G 4G Blocker
    👉Hast du ohnehin keinen 5G-Empfang an deinem Standort oder willst du Akku sparen, kannst du 5G am Smartphone deaktivieren.

    👉https://jammer-welt.com/5G-storsender.html

  30. Yoyohaha sagt:

    cumbb sagt:
    25. Juli 2022 16:19 Uhr
    Mobilfunk ist DIE Schlüsseltechnologie der NWO!
    BLEIBT Mobilfunk, KOMMT die NWO!

    🙏😡👉https://basicthinking.de/blog/2020/03/01/android-standort-deaktivieren/

    Standorte ausmachen App und Komplett alle Extrem mitmachen. LG

    👉👍👍🙏Je mehr Zeitnah je besser. Auf gehts.

  31. Pexus sagt:

    Es ist ein bekannt, dass zum Beispiel Gates ein Pädophiler ist, der mit Epstein zusammen an Kindern rumgemacht hat. Obwohl Gates das abstreitet und immer abgestitten hat.
    Die Linken, die sich bereitwillig dem Diktat des Gates und seiner Geldwaschanlage unterwerfen, billigen somit Pädophilie und deren Ausleben in der Gesellschaft.
    Es müsste doch recherchierbar sein, wie viele Pädophile im Deutschen Bundestag ein Bundestags-Abgeordneten-Mandat wahrnehmen oder zumindest Pädophilie in der Gesellschaft der BRD für bestens halten.

  32. Yoyohaha sagt:

    Die #WHO ist schnell von massenhaften-Covid-Impfungen zur Früh-Sexualisierung von Kindern übergegangen!
    👉😡🙏
    https://twitter.com/i/status/1658939169840693250

    • Pexus sagt:

      Es ist ein bekannt, dass zum Beispiel Gates ein Pädophiler ist, der mit Epstein zusammen an Kindern rumgemacht hat. Obwohl Gates das abstreitet und immer abgestitten hat.
      Die Linken, die sich bereitwillig dem Diktat des Gates und seiner Geldwaschanlage unterwerfen, billigen somit Pädophilie und deren Ausleben in der Gesellschaft.
      Es müsste doch recherchierbar sein, wie viele Pädophile im Deutschen Bundestag ein Bundestags-Abgeordneten-Mandat wahrnehmen oder zumindest Pädophilie in der Gesellschaft der BRD für bestens halten.

    • Pexus sagt:

      https://reitschuster.de/post/fruehsexualisierung-von-kleinkindern-auf-geheiss-der-who/

  33. Yoyohaha sagt:

    👉https://arabic.rt.com
    👉https://swentr.site
    👉https://russian.rt.com
    👉https://pressefreiheit.rtde.tech

    Blockfree RT Sides.

    👉👉🙏Make Block Free France RT Side

  34. Kamyk sagt:

    Es wirkt schon echt befremdlich, wenn der Autor zwar einerseits den linken globalostischen Wokeismus anprangert, andererseits aber fleißig gendert. Es stört mich, bei so gelagerten Texten wirklich.

  35. Ursprung sagt:

    Ich hielte es fuer legitim, wenn Russland mit der Kuendigung des 2 plus4 Vertrages drohte und so die deutsche Widervereinigung rueckgaengig machte wg. Vertragsbruch i. d. Nato und arglistiger Taeuschung bei Minsk II (Domke-Schulz).
    Die US-Verbrecher und ihre westdeutschen Morsratten sind so bestens weltweit blosszustellen. Nur zu!
    Sagt ein Westdeutscher.

  36. Gruezi Miternand sagt:

    DRUGS & COMPUTERGAMES
    —————————————

    … und unten am Boden graben die sich zu Hunderttausenden ein,
    werden dabei von Drohnen und Satelliten gefilmt…
    … die Videobilder KI-gestützt analysiert & das passendste, mehr oder weniger im Endflug steuerbare Mittel ausgewählt …

    *******************************************************************************************************************
    Ich packe das ganze zusammen mit der PLandemie in die Schublade "NEBELKERZE" & "VORBEREITUNG".
    *******************************************************************************************************************
    Im Zuge der Digitalisierung und dem Ende des systemischen Lebenszyklus stehen die bisher bewährten Kontrollsysteme vor einer Zäsur bzw befinden sich gerade auf dem Weg in die Bedeutungslosigkeit. (MONOPOLY geht eben auch mit Anschreibenlassen ewig – und an alle ~neoklassisch-österreichischen Goldbugs: ohne Anschreibenlassen ist das Ende noch schneller erreicht)

    Die Hoheit über die Narrative, das sozio-ökonomische Gefüge über Eigentum und Positionierung im Job: das geht jetzt vor die Hunde.

    Mit der Transparenz, welche die Digitalisierung mit sich bringt, wird nun so manches neu verhandelt werden müssen um weiterhin akzeptiert und vom "relevanten Teil der Bevölkerung" getragen zu werden …

    Das war mit der Erfindung des Buchdrucks so, das war im Zuge der Industrialisierung so …
    … das eine Mal gabs einen 30-Jährigen, das andere Mal WK1 und WK2 …
    —————-

    + vorm Erkennen der Zusammenhänge und der systemischen Ur-Problematik soll abgelenkt werden
    + die Möglichkeiten von Krieg, Zerstörung & Chaos soll vorbereitet werden

    … vermutlich ist es Glück, dass die meisten zu doof sind um die Zusammenhänge zu begreifen und wir kommen mit weniger Zerstörung davon – es wird vermutlich genau soviel davon geben, dass die Menschen mit der "Neuen Ordnung" und dem CBDC "sehr zufrieden" sein werden – zusammen mit individuell gestaltet und "an den Mann" gebrachter PPP (Pädagogik fürs Pöpel Pack) über "social-surveillance & individual media-streams" wird des scho wern' …

    Ganz ehrlich: ich find's auch gut so.

  37. wolfcgn sagt:

    Gleichgültig wie dieser US-provozierte Krieg ausgehen wird, die Rüstungsindustrie wird mit einem Riesen-Kostenaufwand wieder neu Aufrüsten und die Ärmsten in der Welt verhungern.

  38. Epikureer sagt:

    Bravo!! Der Autor hat es sehr gut beschrieben. Es sollte jedem klar sein, dass der Punkt des "No return" längst überschritten ist. Noch ist Zeit um sich einen gute Platz zum Überleben und zur Rettung eines eventuell vorhandenen Vermögens zu suchen. Viele sind schon aus Deutschland raus, es findet sich auf jeden Fall was Besseres, als diese dem Untergang geweihte Freiluft-Irrenanstalt. Man sollte aber die Achse Russland Richtung Deutschland eher meiden, denn dort wird es mittelfristig richtig unangenehm. Die Uhr tickt……..

    • _Box sagt:

      Der hauptamtliche Defätismus:

      https://www.youtube.com/watch?v=lSE4LcgQiwQ&t=156s

      inkl. Vermögensrettung:

      https://www.youtube.com/watch?v=3_fhfRODOmc

    • Epikureer sagt:

      _Box@ Tja, das ist eben der Unterschied von Film und Realität! Im Film werden die Guten gerettet und die Gierigen bestraft. Wer daran glaubt kann gerne weiter tapfer gegen das System ankämpfen. Ich wünsche viel Glück!

    • _Box sagt:

      Es ist auch eine Aussage darüber ob man ein Ethos hat oder eben keines. Das ist dann unabhängig davon daß man sich einen persönlichen Vorteil erhofft.

      „Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn macht, egal wie es ausgeht.“
      – Vaclav Havel, tschechischer Dramatiker, Essayist, Menschenrechtler und Politiker

  39. Zara Trusta sagt:

    Tja ..so ist es wohl.
    Ich sehe darin allerdings nichts verwunderliches .
    Der Staat bzw. die westlichen Staaten waren schon so angelegt, dass sie verludern mussten.
    Allesamt auf ein betrügerisches Zinseszins -Finanzsystem basierenden Kapitalismus , in dem Arbeitskraftbesteuert wird aufgebaut.. Wie könnte sich da je eine nachhaltig gerechte und tragende BOTTOM uP -Synergy entwickeln, bevor die Expansionsgrenze erreicht wird.
    Statt Verständnis- und Erkenntnisfähigkeit zu fördern, die dem noch eine Chance geben würden, laufen Verblödungskampagnen und Zombifizierungsmaßnahmen…
    JETZ mit roten Punkten unterstrichen und versehen, als würde es das nicht geben..

  40. Kiristal sagt:

    Wie sie das gemacht haben? einfach. Die Sozialingenieure haben links==Aufklärung durch Links==Woke ersetzt. Ein Surrogart ohne jeden Nährwert.

    Eine ganze Machtsphäre so gegen den Strich umzubauen kostet natürlich unendlich viel an Resourcen. Und das ist dann auch der Grund warum China so davonziehen kann.

  41. cumbb sagt:

    ;-)
    Nebenher:
    Die 12 Sternchen der EU-Flagge: die 12 Stämme Israels;-)

    Paßt ganz gut, oder;-?

  42. Parkwaechter sagt:

    Die Umerziehung der fernsehenden Hirne war in der Tat überraschend effektiv. Die aztekischen Gemetzel verblassen mittlerweile angesichts des globalen suizidalen Gemetzels, das Oldies ebenso wie Youngster, die ihr Leben noch vor sich hätten, achselzuckend und mit Rezo-ja-ey-lol smile mitmachen. Nun sind wir aber einem kritischen Punkt angelangt, an dem das Fass überzulaufen beginnt.
    Den Followern der Science, die jetzt bemerken, dass sie einem falschen Götzen gefolgt sind, wurde bereits der nächste Götze hingehalten: Viele "Impfversager" sind nahtlos zu Followern der Ukraine bzw. des Satansbratens Selenski geworden. Wenn sie demnächst bemerken, welchem gewaltigen Betrug sie auch dort aufgesessen sind, wird es kritisch. Viele werden suizidal werden. Und womöglich nach einem großen Krieg schreien, da der gewohnte Boden unter ihren Füßen weg ist.

  43. Parkwaechter sagt:

    Dazu auch ein lesenswertes neues Essay von G. Agamben:
    “Ich denke vielmehr, wir stehen vor einer Schattenlinie, und – im Unterschied zu der in Conrads Roman – kann keine Generation annehmen, sie ungestraft übertreten zu dürfen. Und wenn eines Tages die Historiker erforschen, was unter dem Deckmantel der Pandemie geschah, dann wird – so meine ich – ans Licht kommen, dass unsere Gesellschaft vielleicht nie zuvor einen solch extremen Grad an Brutalität, Verantwortungslosigkeit und zugleich Zerfall erreicht hatte.

    ich schlage vor, dass wir dieses Etwas vorläufig mit einem Fachbegriff des Strafrechts bezeichnen, nämlich als Komplizen. Man muss jedoch dazusagen, dass es sich um einen Sonderfall der Komplizenschaft handelt, sozusagen um eine absolute Komplizenschaft …
    In der strafrechtlichen Terminologie ist ein Komplize jemand, dessen Verhalten als solches keine Straftat darstellt; sein Verhalten jedoch leistet einen Beitrag zur kriminellen Handlung eines anderen Subjekts, des Täters. Wir hatten und haben es mit Leuten – ja eigentlich mit einer ganzen Gesellschaft – zu tun, die zur Komplizin einer Straftat wurde, deren Täter nicht vorhanden bzw. dafür nicht zu benennen ist. Es ist also eine paradoxe Situation, in der es nur Komplizen gibt und der Täter fehlt, eine Situation, in der alle – vom Staatspräsidenten zum einfachen Bürger, vom Gesundheitsminister zum einfachen Arzt – stets als Komplizen und nie als Täter agieren.

    In dieser Hinsicht bleibt noch viel zu tun, und es kann nur getan werden, wenn wir Konzepte und Wahrheiten, die wir für selbstverständlich hielten, vorbehaltlos fallenlassen. In Anlehnung an eine schöne Wendung von Anna Maria Ortese kann die vor uns liegende Arbeit erst dort beginnen, wo alles verloren ist – ohne Kompromisse und ohne Nostalgie.

    Vor einem Arzt oder jemandem, der die perverse Art anprangert, wie die Medizin in diesen beiden Jahren genutzt wurde, kann ich nicht mehr anders als an erster Stelle die Medizin selbst in Frage zu stellen. Wenn man nicht von vorne überdenkt, wozu die Medizin (und vielleicht die ganze Wissenschaft, zu der sie sich gehörig fühlt) schrittweise geworden ist, kann man in keiner Weise hoffen, ihren tödlichen Lauf zu stoppen.”

    https://www.oval.media/der-komplize-und-der-souveraen/

Hinterlassen Sie eine Antwort