Zwei Texte zum US-Wahlkampf

Von Wolfgang Bittner.

 

Plutokratie

Wahlspektakel in den USA
als leuchtendes Beispiel
für Demokratie:
Die Bevölkerung verhöhnt
und die Marionette
wird Präsident.

 

Wahlkampf

Die Scheinwerfer strahlen,
die Kandidaten steigen in den Ring,
sie bewerfen sich
mit Sprechblasen.
Wer am schönsten ist
und am meisten verspricht,
gewinnt die Wahl.
Die Sponsoren
erwarten ihre Belohnung.

Aus: Wolfgang Bittner/Kostas Koufogiorgos, „Minima Politika – Politische Texte und Karikaturen“, Horlemann Verlag 2008.

 

KenFM bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln.

Auch interessant...

Kommentare (3)

Hinterlassen Sie eine Antwort