Zum Jahreswechsel: Plattitüden und hohle Worte

Aber Krieg und Elend lassen sich nicht totschweigen Von Wolfgang Bittner. Wie es aussieht, wird Frau Merkel, die optimistisch in die Zukunft blickt, Bundeskanzlerin bleiben. Sie hüllt ihre „lieben Mitbürgerinnen und Mitbürger“ in Watte, und offensichtlich wird das von vielen genossen, sie wünschen es sich. In ihrer Neujahrsansprache ist diese … Zum Jahreswechsel: Plattitüden und hohle Worte weiterlesen