Samuel Eckert: Interview mit Tom Lausen – Wenn nicht sie, wer sonst: Die Datenanalysten könnten ALLES BEENDEN!

Samuel Eckert spricht mit Tom Lausen über sein neues Buch.

Tom Lausen berichtet über die Machenschaften rund um das DIVI-Register und teilt sehr interessante Fakten mit. Zum Beispiel ein Bundeswehr-General, der dem RKI gegenüber weisungsbefugt ist und vor der angeblichen Pandemie eingesetzt wurde. Ein sehr hörenswerter Beitrag mit vielen bisher unbekannten Informationen zum Thema Korruption.

+++

Dieser Beitrag ist als Empfehlung der Redaktion verlinkt. Bitte beachten Sie, dass die Lautstärke des Beitrags ggf. von der Standard-Lautstärke von anderen Beiträgen auf apolut.net abweichen kann.

+++

Dieses Video wurde am 21.12.2021 auf dem Kanal von Samuel Eckert auf Odyssee veröffentlicht.

+++

Zum Interview finden sie den zugehörigen Beitrag hier: https://www.samueleckert.net/livestream-ende-in-sicht/

+++

Bildquelle: Samuel Eckert

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (4)

4 Kommentare zu: “Samuel Eckert: Interview mit Tom Lausen – Wenn nicht sie, wer sonst: Die Datenanalysten könnten ALLES BEENDEN!

  1. zivilist sagt:

    Hör'n wir doch mal auf, naiv zu sein. Der Generalsekretär ist nicht der Boß von der NATO und der Gesundheitsminister ist nicht der Boß der Plandemie, sondern für Krieg gibt es Generäle und SarsCov-2 und mRNA sind Bio Kampfstoffe und die Fledermäuse braucht man zur Verbreitung.

    Weil Italien und Deutschland die US Brückenköpfe in Europa sind und Österreich dazwischen liegt und die Freunde damit rechnen, daß die Russen mit ihnen das tun, was sie mit den Russen zu tun gedenken, muß man in der Lage sein, die Bevölkerung in wenigen Monaten durchzuimpfen, (Lindner glaub' ich sagte das) damit die Infrastruktur funktionsfähig bleibt.

    hier werdet ihr geholfen

    https://www.veteranstoday.com/2022/03/12/jeffbrown-the-ugly-truth-about-us-biowarfare-labs-video-podcast/

    von da geht's zu Bioweapontruth.com mit Archiv, zu Dilyana Gaytandzhieva und Larry Romanoff

  2. zivilist sagt:

    Wieler und vdL saßen im wehrmedizinischen Beirat der Bundeswehr zusammen, Zufälle ?!

  3. Heribaer sagt:

    Ich freue mich immer mehr, dass es Leute, wie euch gibt.

Hinterlassen Sie eine Antwort