Rhein-Main Gedanken 085 – Beweg Was! – Im Gespräch mit Rüdiger Lenz

Rhein-Main Gedanken 085

Beweg Was! Im Gespräch mit Franky Müller. Unsere Gast heute: Rüdiger Lenz

Thema heute: Stimmen zur Lage der Nation! (Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!)

Polizeigewalt … … Gewalt … … Kampf! Gewalt resultiert aus Kampf!

Wir sprechen mit Rüdiger Lenz über die derzeitige politische Lage. Wir sprechen über Gewalt gegenüber der Bevölkerung, Gewalt gegenüber der Polizei und friedlichen Demonstranten. Wir sprechen über die Ursachen von Gewalt und warum Gewalt immer aus Kampf resultiert.

Rüdiger Lenz hat mit seinem Buch, das „Nichtkampfprinzip“ einen Meilenstein der Aufklärung betrieben. Wir freuen uns, mit ihm über sein Prinzip und das aktuelle Dilemma in Bezug auf „Kampf“ sprechen zu können.

________________________________________

Rüdiger Lenz ist Kampfkunstlehrer und Therapeut. Er behandelt Gewalttäter in der Justizvollzugsanstalt. Nach vielen Jahren Erfahrung mit den Gefangenen und seinem Wissen als Kampfkunstlehrer brachte er das Buch „Das Nichtkampf-Prinzip“ heraus. Seit 2016 moderiert er die Sendung „M-Pathie“, welche zunächst auf KenFM und nach deren Schließung auf Apolut zu finden ist.
https://apolut.net/autoren/ruediger-lenz/
http://nichtkampf-prinzip.de/index.html

+++

Dieser Beitrag ist als Empfehlung der Redaktion verlinkt. Bitte beachten Sie, dass die Lautstärke des Beitrags ggf. von der Standard-Lautstärke von anderen Beiträgen auf apolut.net abweichen kann.

+++

Dieser Beitrag wurde von Beweg Was! am 26.07.2022 auf der Plattform Rumble veröffentlicht.

+++

Ein Ausweichkanal findet sich auf der Plattform Zwanzig-IV-Media.

+++

Auf der Plattform Telegram ist dieses Format ebenfalls vertreten.

+++

Bildquelle: Beweg Was! (Screenshot)

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (2)

2 Kommentare zu: “Rhein-Main Gedanken 085 – Beweg Was! – Im Gespräch mit Rüdiger Lenz

  1. KIDULT sagt:

    klasse runde
    vielen Dank für das Vergnügen B )

  2. Yoyohaha sagt:

    Was ich geschafft habe.

    Yoyohaha sagt:
    11. Juni 2022 um 00:54 Uhr
    https://odysee.com/@OdyseeDE:1/pressefreiheit:e
    Odysee & Pressefreiheit: Ein Brief unseres Geschäftsführers
    March 15th, 2022
    6,187 views

    3
    Odysee Deutschland
    @OdyseeDE

    Following

    Uns hat in letzter Zeit viel Kritik erreicht, da wir beschlossen haben, uns ausnahmslos für die Pressefreiheit einzusetzen und RT und Sputnik weiterhin eine Plattform zu bieten.

    Erst mal vorweg: Was mit dem ukrainischen Volk und seinem Land passiert, ist schrecklich. Aber alle Russen (und Menschen, die mit Russland in Verbindung gebracht werden), dafür zu bestrafen, ist einfach absurd.

    Zum Beispiel verlieren russische Eishockeyspieler Sponsorengelder, nur weil sie Russen sind. Was macht das für einen Sinn?

    Das obige Beispiel ist für die meisten Menschen offensichtlich verrückt. Was aber nicht so einfach zu vermitteln ist, ist unsere Haltung als Plattform.

    Wir sind eine Videoplattform. Wir wollen konkurrierende Stimmen im Journalismus zulassen, ob CNN, Fox, RT oder Sputnik. Wir haben kein Interesse, euch vorzuschreiben was ihr zu denken habt. Und das meinen wir nicht im Sinne "es ist wichtig, ein Freigeist zu sein", sondern vielmehr im Sinne "eure politischen Ansichten sind uns egal".

    Ob du es glaubst oder nicht, aber Journalisten von RT und Sputnik sind auch nur Menschen. Sie haben zum Teil ihren Job verloren, ihren Ruf und wurden als "korrupte Kremlpropagandisten" beschimpft und diskreditiert. Natürlich können wir nicht wissen, wie bei RT oder Sputnik intern gearbeitet wird. Bekommen Sie ihre Anweisungen direkt von Putin und sind damit vollkommen voreingenommen in der Berichterstattung? Wer weiß das schon? Und selbst wenn, würden wir es dennoch für wichtig halten, ihnen Gehör zu verschaffen. Sei es aus keinem anderen Grund, als ein besseres Verständnis für russische Propaganda zu haben.

    Aus diesen Gründen wird Odysee weder Journalisten, die mit russischen Netzwerken verbandelt sind, noch russische Nachrichtennetzwerke selbst entfernen. Wir unterstützen die Pressefreiheit, und daran wird sich nichts ändern.

    Julian Chandra
    Geschäftsführer
    Odysee, Inc.

    Ich habe mit geholfen und ich hoffe das bleibt so.
    Liebes Team,,,,
    👉https://t.me/ReinerFuellmichEnglish/271
    👉❗️EU bans distribution of RT and Sputnik
    The truth does not need censorship, because it provides arguments
    👉https://rtde.live/

    ❗️EU bans distribution of RT and Sputnik
    The truth does not need censorship, because it provides arguments

    After the content of the Russian-based channels RT and Sputnik was banned in Europe, even more so completely undemocratically bypassing the EU Parliament, various platforms have deleted the channels of the outlets.

    We do not take a judgmental position on the content and opinions represented in the RT and Sputnik media, but we categorically reject censorship. This has no place in a free and democratic society, which is increasingly slipping away from us anyway.

    We are particularly dismayed that ➥ GETTR also immediately censored RT's channels, since we had briefly and mistakenly seen in GETTR a forward-looking, censorship-free alternative to Twitter and streaming service providers.

    Such laws require resistance.

    RA Dr. Reiner Fuellmich, go to the channel here:
    t.me/ReinerFuellmichEnglish

    Liebe Grüße an Euch

    Mit Herrn Fuellmich seiner Info vom Kanal❗️Und RT Mitarbeiter angeschrieben Widerspruch kann jeder machen.

    Es wäre gut wenn RT auch in anderen Sprachen Blockfreie Seiten anbietet. Frankreich….
    Da nicht jeder mit der neuen Technik zurecht kommt und den Tor Browser kennt wo das Automatisch geht.
    Aber auch nur mit Blockfreien Adressen Live schauen. Bekommen wir das hin mit RT?

    https://www.torproject.org/de/download/

    Antworten

    💥https://odysee.com
    👉https://apolut.net/rt-deutsch-weiterhin-erreichbar/❗️
    👉https://apolut.net/zensur-russischer-sender-und-gegenmassnahmen-von-markus-fiedler/❗️

    Siehe auch meine Nachrichten Yoyohaha bei den Links👉❗️

Hinterlassen Sie eine Antwort