PRESSEMITTEILUNG Querdenken-711: Stellungnahme zum Bericht der Stuttgarter Nachrichten

Stellungnahme nach §§ 6, 11 PresseG BW zum Bericht der Stuttgarter Nachrichten

Stuttgart/10.05.2021. Die Redaktion der Stuttgarter Zeitung hat in ihrem Bericht vom 19.04.2021 zur Demonstration in Stuttgart mehrere unbewiesene Tatsachenbehauptungen aufgestellt, die entweder unwahr sind oder die durch Weglassen wesentlicher Tatsachen eine verzerrende und irreführende Sachverhaltsdarstellung verbreitet haben.

Die vollständige Pressemitteilung gibt es hier zum Nachlesen.

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletterhttps://kenfm.de/newsletter/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

Bitcoin-Account: https://commerce.coinbase.com/checkout/1edba334-ba63-4a88-bfc3-d6a3071efcc8

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten findest Du hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

Auch interessant...

Kommentare (1)

Hinterlassen Sie eine Antwort