Niveauregulierung – eine Kolumne (33)


von Bernhard Loyen.

06.06.2017, Spiegel Online Artikel. Überschrift: “Russische Cyberattacke auf US-Wahl. Was Whistleblowerin Reality Winner enthüllte”.

Nachfolgend eine grobe Zusammenfassung der zwölf Abschnitte des Artikels:
sollen/ heißt es/ offenbar/ versucht/ sollen/ möglicherweise/ wohl enttarnt/ haben will/ soll zeigen/ soll/ soll/ Versuche/ heißt es/ demnach/ sollen/ soll/ genaue Ziele nicht klar/ keine Hinweise/ offenbar/ das geheime Dokument/ nicht belegt/ beschuldigte/ die Rede davon/ gehen […] davon aus/ keine Hinweise/ bezieht sich/ anonymen Quelle/ soll/ hieß es/ möglicherweise/ soll.

Den kompletten Artikel lesen sie bei Bedarf bitte hier: [1].

Ob der Name der Whistleblowerin tatsächlich Reality Winner lautet, konnte aus dem Artikel nicht erlesen werden. Sollte, also müsste bzw. könnte, eventuell stimmen.

[1] – http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/reality-winner-darum-geht-es-in-dem-nsa-bericht-zu-hackerangriffen-bei-us-wahl-a-1150767.html

 

Danke an den Autor für das Recht zur Veröffentlichung des Artikels.

KenFM bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln.

Auch interessant...

Kommentare (4)

Hinterlassen Sie eine Antwort