Neues Interview mit Dr. Gudrun Ströer – “Können 100 Ärzte lügen?”

Frau Dr. Ströer ist eine resolute, mutige und dabei auch eigenwillige Medizinerin, die vor Kraft und Stolz nur so strotzt.

Nachdem sie öffentlich Markus Söder und die Corona-Maßnahmen kritisierte, folgte eine Hausdurchsuchung. Ihre jahrzehntelange Erfahrung als Betriebsärztin gibt ihr eine große Expertise, diese Corona-Krise einzuschätzen.

Man muss mit ihren Ansichten und Handlungen nicht immer konform gehen, aber sie ist ein leuchtendes Beispiel für einen friedlichen Kampf gegen einen übermächtigen Apparat mafiöser Strukturen, die sich auch im Gerichtssaal breit machen.

Frau Dr. Gudrun Ströer ist zu zwei Jahren Haft ohne Bewährung für das angebliche Ausstellen falscher Maskenatteste verurteilt worden und hat zudem ein dreijähriges Berufsverbot erhalten.

Dies ist eindeutig ein Justizskandal und wir sollten ihn an dieser Stelle mit dem vergleichen, was anderen Systemkritikern passiert.

Bitte unterstützen Sie meine Projekte und bitte vergessen Sie nicht bei einer Spende anzugeben, dass es für den Dokumentarfilm „Können 100 Ärzte lügen?” ist.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung.

Kai Stuht und Team

+++

Dieser Beitrag ist als Empfehlung der Redaktion verlinkt. Bitte beachten Sie, dass die Lautstärke des Beitrags ggf. von der Standard-Lautstärke von anderen Beiträgen auf apolut.net abweichen kann.

+++

Kai Stuht und sein Team freuen sich auch über eine finanzielle Unterstützung, damit weitere Filmprojekte realisiert werden können.

➥ Unterstütze mit:

➥ via Patreon: https://kai-stuht.org/patreon​

➥ via Paypal: https://www.paypal.com/paypalme/KaiStuht (Bitte Haken ENTFERNEN bei “Sie zahlen für Waren oder Dienstleistungen?” um Gebühren zu vermeiden!)

➥ via Bitcoin: bc1qjju0tuv006uhh9m209h5xr5y6qm2rjh54zuhgk

➥ via Überweisung
Kontoinhaber: Kai Stuht
IBAN: DE89430609671109046000
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: freiwillige Zuwendung

➥ T-Shirts & Hoodies: https://kai-stuht.org/shop​
Du kannst auch durch den Kauf eines T-shirts unterstützen!

Auf der Homepage findest du alle Videos unzensiert!
➥ Homepage: https://kai-stuht.com​
➥ Ignorance: https://ignorance.eu/groups/162-kai-stuht-offizieller-kanal
➥ Telegram Kanal: https://kai-stuht.org/telegram​
➥ Twitter: https://kai-stuht.org/twitter

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (2)

2 Kommentare zu: “Neues Interview mit Dr. Gudrun Ströer – “Können 100 Ärzte lügen?”

  1. Mit meinem Beitritt zum Grundgesetz habe ich die Rechtsordnungen der DDR und aller Vorgänger, insbesondere dem Kaiserreich hinter mir gelassen. Unter dem Sammelbegriff "Reichsbürger" werden alle die noch im "Damals" Lebenden zusammengefasst. Die meisten von ihnen leben friedlich in ihrer Welt. Auf unseren Friedensmahnwachen nervten sie ziemlich, wollten aber auch den Frieden. Allerdings gibt es auch "Rattenfänger", die diese Weltsicht als Eingangstor für rechtes Gedankengut ausnutzen. Nerven an sich ist nicht strafbar und fällt unter Meinungsfreiheit.
    Doch die juristische Ignoranz gegenüber dem Hippokratischen Eid und dem Nürnberger Codex ist der Anfang einer Gesinnungsjustiz und auf's schärfste zu verurteilen. Ein neues Nürnberg wird wohl kommen müssen.

    • eisenherz sagt:

      Rattenfänger?
      Oder eingeschleuste Trojaner vom Verfassungsschutz?
      Ist dann später überall bei den Oppositionsgruppen der DDR bekannt geworden, mindestens einer in jeder Gruppe war einer von der Stasi, siehe Vera Lengsfeld.

Hinterlassen Sie eine Antwort