Lisa Fitz – Die heiße Nadel | NachDenkSeiten

Lisa Fitz spießt die Ungereimtheiten um Impfen und um die Impfpflicht auf. Warum müssen Geimpfte geschützt werden? Warum die Panikmache? Unsere Hasenfüßigkeit ist die Trumpfkarte von Pfizer und Biontec, die schon Milliarden verdient haben. Das Thema betäubt uns. Es tobt ein Glaubens- und Geldkrieg. Covid ist die größte Geldmaschine, ein Glaubensersatz und ein Spalter. Amen! Dieses Stück von Lisa Fitz ist aktuell und wird leider aktuell bleiben, wie die Planungen für den Herbst 2022 schon zeigen.

+++

Neu. Lisa Fitz jetzt regelmäßig auf den NachDenkSeiten. Bitte weitersagen!

Der letzte Beitrag von Lisa Fitz für den SWR ist von diesem Öffentlich-rechtlichen Sender „depubliziert“ worden, zu deutsch: nachträglich gelöscht worden. Das war ein Schlag gegen die Meinungsfreiheit. Da Lisa Fitz eine der wenigen verbliebenen Kabarettistinnen ist, die sagt, was ist und sich an den üblichen Kampagnen der Meinungsmache nicht beteiligt, haben die NachDenkSeiten sie gefragt, ob sie bereit wäre, gelegentlich etwas für deren Medien-Plattform zu produzieren oder ob sie immer wieder etwas von ihrem Kanal übernehmen könnten. Das klappt.

Den Start macht der Beitrag, der vom SWR „depubliziert“ worden war und von Lisa Fitz neu bearbeitet worden ist. Danach folgt in den nächsten Tagen ein Stück zu Zbigniew Brzeziński und Putin.

Die NachDenkSeiten freuen sich sehr darüber, dass sie Ihnen die aufklärenden Stücke von Lisa Fitz präsentieren können.

+++

NachDenkSeiten – Die kritische Website Artikel-Link: https://www.nachdenkseiten.de/?p=81897

Artikel zuerst veröffentlicht am: 14. März 2022 um 12:42 Bild- und Videomaterial: www.lisafitz.de

Der Beitrag erschien am 14. März 2022 auf dem YouTube-Kanal von den NachDenkSeiten: https://www.youtube.com/watch?v=ucrAV0SeLu0

+++

Die NachDenkSeiten bitten um Ihre Hilfe, damit das Medienportal auch weiterhin seine Dienste für Sie täglich, kostenlos und werbefrei leisten kann. Der Förderverein „Initiative zur Verbesserung der Qualität politischer Meinungsbildung e.V.“ (IQM) ist als gemeinnützig anerkannt.

Ihre Spenden können Sie steuerlich geltend machen. https://www.nachdenkseiten.de/?page_id=7726

Kontoinhaber: IQM e.V. NachDenkSeiten BZA

IBAN: DE76548913000001214705

BIC-Code: GENODE61BZA

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (1)

Ein Kommentar zu: “Lisa Fitz – Die heiße Nadel | NachDenkSeiten

  1. Ja, der Kokolores ist ein schlimmes Virus. Nicht ein wissenschaftlich körperlich Nachweisbares, laut Stefan Lanka, sondern ein Mentales.
    Ich frage mich wann sie darauf kommt dass diese einfach nicht nachweisbare Existenz, alles am besten erklärt. Keine Übersterblichkeit, kein erhöhter Krankenstand sondern eher ein Geringerer, Krankenhäuser machen weniger Umsatz, Impfung wirkungslos bis auf Nebenwirkungen und Placebo, "Ansteckung" ist "magisch" aber nicht nachvollziehbar.
    Ansteckung mit einem vermeintlichen Virus entzieht sich übrigens auch dem wissenschaftlichen Nachweis, sogar die "Ansteckung" mit "bösen" Bakterien wie z.B. TBC scheint nur bei manchen zu funktionieren und dann sogar "aus dem Nichts". Krankenschwestern, Personal und Ärzten passiert trotz starker Exposition der Gefahr fast nichts.
    Als ob die "Ansteckung" mit TBC eine andere Ursache hätte.

Hinterlassen Sie eine Antwort