Kayvan alias Ken Jebsen – Julian Assanges Auslieferung ist eine Warnung an jeden Journalisten

In diesem Interview geht es in erster Linie um die Auslieferung von Julian Assange, aber auch um den Krieg in der Ukraine und die Konsequenzen. Ist die Auslieferung von Julian Assange und der Krieg in der Ukraine nicht doch auch die Wurzel des Übels und steht in einem kausalen Zusammenhang, der durch die einseitige Berichtserstattung mit dem Framing: “Wir sind die Guten und Putin ist ein Despot“, geprägt wird?

Wie heißt es im Volksmund: „Wer die Medien beherrscht, beherrscht das Volk.“

Ich würde sagen, wer die Medien beherrscht, führt uns in einen verheerenden Krieg mit Russland, und wer freien Journalismus mit dem Tod bedroht – wie im Fall Julian Assange – bedroht die gesamte freie Presse und jeden einzelnen Journalisten. Es ist ein Exempel, dass mit Julian Assange statuiert wird und die Konsequenzen dieser Manipulation haben sich zunächst in der Corona-Krise gezeigt und nun im Krieg in der Ukraine.

Kayvan alias “Ken Jebsen“ und der Kanal KenFM haben diese harten Auswirkungen der Manipulation schon auf niederträchtigste Art und Weise zu spüren bekommen und kaum ein anderer Journalist kann wie Kayvan erfühlen, wieviel Mut, Kraft und auch Leidensfähigkeit man braucht, um die Hölle eines Julian Assanges zu überleben.

Julian Assange, der Aufklärer von Kriegsverbrechen der Nato – und im Speziellen der USA – fällt kriegsverbrecherischen Regierungen zum Opfer. Wie kann man da noch über deutsche Hilfe mit schweren Waffen sprechen. Das ist ein Widerspruch in sich. Deutschland hilft mit diesen schweren Waffen einem kriegsverbrecherischem System und macht sich, nachdem im 2. Weltkrieg 27 Millionen Russen von Deutschen getötet wurden, nun wieder schuldig an der Tötung russischer Menschen mit deutschen Waffen. Was für eine Ohrfeige für jeden Russen, der Familienangehörige oder Freunde im 2. Weltkrieg verloren hat.

Hass baut auf noch mehr Hass auf. Kayvan lässt sich den Mund nicht verbieten. Voller Emotion, dennoch friedlich, äußert er seine Wut über untragbare Zustände in einer zunehmend verrohten Gesellschaft. Der Krieg in der Ukraine ist ein Verbrechen von beiden Seiten, aber die Ursache, die Essenz dieses Krieges, liegt ganz eindeutig in den Provokationen der Nato und damit sind wir nicht “die Guten“, sondern die Verursacher. Aber auch in diesem Krieg geht es eigentlich um etwas ganz anderes. Nämlich um das Geschäft mit skrupellosen Oligarchen – und Deutschland lässt sich wieder einmal verleiten.

Danke an Kayvan alias Ken Jebsen und KenFM und danke an Julian Assange, dass Ihr einem großen Teil der Gesellschaft die Augen geöffnet habt. Ihr seid ein Vorbild an Mut.

Ihr Kai Stuht

+++

➥ Melden Sie sich kostenlos zum Project Fovea Film an: https://www.project-fovea.com/

➥ Melden Sie sich kostenlos zum EMPTY Film an: https://empty-film.eu

➥ Jetzt bei ONE MILLION beitreten: https://www.one-million.eu

➥ Unterstützen Sie Kai Stuht:

➥ via Patreon: https://kai-stuht.org/patreon

➥ via Paypal: https://kai-stuht.org/paypal

➥ via Bitcoin: bc1qjju0tuv006uhh9m209h5xr5y6qm2rjh54zuhgk

➥ via Überweisung
Kontoinhaber: Kai Stuht
IBAN: DE89430609671109046000
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: freiwillige Zuwendung

➥ T-Shirts & Hoodies: https://kai-stuht.org/shop
Du kannst uns auch durch den Kauf eines T-Shirts unterstützen!

Auf unserer Homepage finden Sie alle Videos unzensiert!
➥ Homepage: https://kai-stuht.com

➥ Ignorance: https://ignorance.eu/groups/162-kai-stuht-offizieller-kanal

➥ Telegram Kanal: https://kai-stuht.org/telegram

➥ Twitter: https://kai-stuht.org/twitter

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (7)

7 Kommentare zu: “Kayvan alias Ken Jebsen – Julian Assanges Auslieferung ist eine Warnung an jeden Journalisten

  1. Zivilist sagt:

    EIC > Malthus > #EIC2MNC

    Larry Romanoff > a nation built on lies, US hat zwei mal alle deutschen Patente geraubt.

    letzte Pointe: US Bomberflotte wird modernisiert, B52 erhält neue Triebwerke, F130, deutsches Produkt, aber diese 650 werden in den USA gebaut, nicht mal Arbeitsplätze fallen mehr ab.

    Irre Führung für die Irreführung.

    An der Kreuzung B96-A10, also wo die F130 entwickelt wurden, flog eine Kette von Kranichen über mich, 2-3 km lang. Aber sie flogen nach Westen, nicht nach Süden. Ob sie besser wußten als wir, was in der Ukraine kommt ?

    Lenin hat schon 1917 den Soldaten empfohlen, mit dem einander totschießen aufzuhören. Nur die russischen sind seinem Rat gefolgt.

  2. AstKew sagt:

    Es wird so viel Energie, eben auch von Ken Jebsen, reingesteckt, in eine Sache, die nur dann geändert werden kann, wenn ein Volk sich wieder auf Gottes Gebote besinnt. Denn ER ist es, der einem Volk die Obrigkeit gibt, die dem Herzen des Volkes entspricht. So kann also nur Gott eine wirkliche Änderung herbeiführen.

    Da aber der Mensch nichts von Gott und SEINEN Geboten hören will, kommt das Gericht über solche Völker. So ist u.a. Europa dem Untergang geweiht.

    Mensch, wer immer du seiest, stecke deine Energie darin, dein Verhältnis zu Gott in Ordnung zu bringen! Warum willst du verloren gehen? Du kannst vor Jesus Christus nicht fliehen. ER wird dein Richter sein!

    Joh3,36 "Wer an den Sohn glaubt, hat ewiges Leben, wer dem Sohn nicht gehorcht, wird das Leben nicht sehen, sondern der Zorn Gottes bleibt auf ihm."

    Daher steht auch in Psalm2,10-12 "So nehmt nun Verstand an, ihr Könige, und laßt euch warnen, ihr Richter der Erde! Dient dem Herrn mit Furcht und frohlockt mit Zittern. Küßt den Sohn, damit er nicht zornig wird und ihr nicht umkommt auf dem Weg; denn wie leicht kann sein Zorn entbrennen! Wohl allen, die sich bergen bei ihm!" Unterwerft euch dem König, Jesus Christus! ER ist kein Demokrat!

    Denn die Erkämpfung der Demokratie war ein Hauptpunkt im Komm. Manifest von K. Marx, der selber Freimaurer war, wie Engels etc. Warum wird also die Demokratie vom Volk immer verteidigt und hochgehalten?! Weil das Volk mittels staatl. Schulzwang desinformiert wird.

    Die Wahrheit finden wir nur in Gottes Wort, der Bibel! Joh8,32 "und ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen!"

  3. karl-heinz sagt:

    …so gehts nicht, aber nur so gehts und dann wird mensch sich bewusst , auf ein mal geht's dann doch noch ganz anders!
    Mensch kann zu dem werden das Mensch ablehnt ohne dies zu realisieren und sich dennoch sicher sein auf der guten Seite zu sein, also ganz normaler Wahnsinn und alles Gut im sinne des guten!

  4. adnil rummut sagt:

    Ad Kayvans rhetorische Empörung gegen die Feigen und Dummen möchte ich folgendes zitieren:
    "In seinem Sessel, behaglich dumm,
    Sitzt schweigend das deutsche Puplikum…" [Epigramma I, MEGA I/I: 643]

  5. Hutmacher sagt:

    Langsam manifestiert sich in mir der Gedanke/die Idee, dass die derzeitigen globalen Entwicklungen etwas mit den Impfungen zu tun haben könnten; Ich weiß, ziemlich abstrus eine solche Idee, aber auf der anderen Seite finde ich keine vernünftige Begründung mehr dafür, wie unsere Politclowns (dies war zu erwarten) insbesondere aber die in Deutschland lebende Bevölkerung mit der derzeit vorfindbaren Wirklichkeit umgeht.
    Es kann doch nicht sein, dass wir sehenden Auges in einen 3ten WK reinstolpern ohne das die Bevölkerung reagiert.
    Gerade wir in Deutschland müssten doch sehen, dass sich derzeit etwas wiederholt, was wir schon zwischen 1933 bis 1945 erlebt haben. Wie schon vor dem 2ten WK wird ein Naziregime, diesmal in der Ukraine von den angelsächsischen Ländern (USA und England) finanziell massiv unterstützt und wir Narren beteiligen uns jetzt mit Geld und Waffen daran; Haben wir nichts gelernt?
    Deutsche Waffen gegen ein Land, welches schon im 2ten WK einen Blutzoll von 27 Millionen Menschen leisten musste?
    Sind wir völlig irre geworden?

  6. Solidfreeman sagt:

    Yes! Ken ist wieder da! Wie immer ein Highlight! Kann praktisch alles unterschreiben.

Hinterlassen Sie eine Antwort