Interview mit Petra Baumgartner – “Können 100 Ärzte lügen?”

Nach vielen Einsätzen als Notärztin, die über Leben und Tot entschieden, bekam Petra Baumgartner einen verbalen Wutausbruch, als sie zu einer “Impfstraße” gerufen wurde, in der gleich zwei Impfpatienten wegen der Corona-Schutzimpfung kollabierten.

Die Folge ihrer öffentlichen Äußerung war eine fristlose Kündigung, ein Skandal der zur Normalität im Ärztebetrieb wird.

Eine spannende Geschichte von einer Frau, deren Kampf um Authentizität und Wahrheit durch diese persönliche Geschichte geprägt ist und trotzdem in kausalem Zusammenhang mit dieser Krise steht.

Dieses Interview ist eine Vorstellung und ein Vorgeschmack auf den Dokumentarfilm „Können 100 Ärzte lügen?” Ein Film, der emotional unter die Haut gehen soll. Die Suche nach der Wahrheit ist spannender und gefährlicher als ein Krimi.

Bitte unterstützen Sie das Filmprojekt von Kai Stuht und bitte vergessen Sie nicht bei einer Spende anzugeben, dass es für den Dokumentarfilm „Können 100 Ärzte lügen?” ist.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung.

Kai Stuht und Team

+++

Dieser Beitrag ist als Empfehlung der Redaktion verlinkt. Bitte beachten Sie, dass die Lautstärke des Beitrags ggf. von der Standard-Lautstärke von anderen Beiträgen auf apolut.net abweichen kann.

+++

Kai Stuht und sein Team freuen sich auch über eine finanzielle Unterstützung, damit weitere Filmprojekte realisiert werden können.

➥ Unterstütze mit:

➥ via Patreon: https://kai-stuht.org/patreon​

➥ via Paypal: https://www.paypal.com/paypalme/KaiStuht (Bitte Haken ENTFERNEN bei “Sie zahlen für Waren oder Dienstleistungen?” um Gebühren zu vermeiden!)

➥ via Bitcoin: bc1qjju0tuv006uhh9m209h5xr5y6qm2rjh54zuhgk

➥ via Überweisung
Kontoinhaber: Kai Stuht
IBAN: DE89430609671109046000
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: freiwillige Zuwendung

➥ T-Shirts & Hoodies: https://kai-stuht.org/shop​
Du kannst auch durch den Kauf eines T-shirts unterstützen!

Auf der Homepage findest du alle Videos unzensiert!
➥ Homepage: https://kai-stuht.com​
➥ Ignorance: https://ignorance.eu/groups/162-kai-stuht-offizieller-kanal
➥ Telegram Kanal: https://kai-stuht.org/telegram​
➥ Twitter: https://kai-stuht.org/twitter

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (1)

Ein Kommentar zu: “Interview mit Petra Baumgartner – “Können 100 Ärzte lügen?”

  1. Mara sagt:

    Den Ärzten ein Gruss: Lassen Sie uns der MENSCHLICHKEIT dienen, die AUTONOMIE unserer Patienten respektieren und unser Wissen nicht zur Verletzung von MENSCHENRECHTEN und BÜRGERLICHEN FREIHEITEN (Genfer Gelöbnis) anwenden: Nach bestem WISSEN für 3B (Beratung, Behandlung und Beistand) und nach bestem GEWISSEN gegen 3D (Dämonisierung, Diffamierung, Despotie). Möge uns weder Angst, Wut noch Hass dazu treiben, uns zu versündigen. —> https://www.wachsdum.ch/23576/demunbekannten-arzt-ein-gruss/

Hinterlassen Sie eine Antwort