Interview mit Milosz Matuschek – Dokumentarfilm “Pandamned”

Die neue Serie “Debattenraum” wird mit einem Interview mit Milosz Matuschek eröffnet!

Milosz Matuschek ist Volljurist, Journalist und Autor verschiedener Bücher sowie des Blogs “Freischwebende Intelligenz”. Gemeinsam mit dem Dokumentarfilmer Marijn Poels hat er den Film “Pandamned” produziert. Dieser Film ist eines der wenigen kritischen Werke zur Corona-Krise.

Er kann kostenfrei auf apolut und anderen Plattformen gesehen werden und wurde darüber hinaus in verschiedenen Independent-Kinos, wie dem Stüssihof in Zürich, der großen Freiheit in Hamburg und dem Kino Cinema 8 in Schöftland/Aargau, sowie in zahlreichen Wohnzimmer-Screenings und auf Demos, gezeigt.

Es ist ein Film, in dem sich der Niederländer Marijn Poels auf die Suche nach Antworten macht. Der Film zeigt auf, wie wichtig es ist, dass die Gesellschaft Fragen stellt, um an Wissen und an ein reflektiertes Bild zur Pandemie zu kommen.

Nur wenn wir skeptisch sind und uns jede Meinung anhören, können wir korrupte Netzwerke, die von wenigen korrupten Oligarchen manipuliert werden, entlarven. In einer Zeit, in der Zensur und Medienmacht an vorderster Stelle stehen, ist dies unerlässlich.

Das Interview mit Milosz Matuschek spiegelt genau diese Suche nach nötigen Antworten wieder, um unsere Gesundheit und auch den Frieden zu bewahren.

Hier der Link zum Film: https://apolut.net/pandemned-der-film/

Hier der Link zum Buch von Milosz Matuschek: “Wenn’s keiner sagt, sag ich’s” https://www.buchkomplizen.de/buecher/corona-buecher/wenn-s-keiner-sagt-sag-ich-s.html

Ihr
Kai Stuht

+++

➥ Melden Sie sich kostenlos zum Project Fovea Film an: https://www.project-fovea.com/

➥ Melden Sie sich kostenlos zum EMPTY Film an: https://empty-film.eu

➥ Jetzt bei ONE MILLION beitreten: https://www.one-million.eu

➥ Unterstützen Sie Kai Stuht:

➥ via Patreon: https://kai-stuht.org/patreon

➥ via Paypal: https://kai-stuht.org/paypal

➥ via Bitcoin: bc1qjju0tuv006uhh9m209h5xr5y6qm2rjh54zuhgk

➥ via Überweisung
Kontoinhaber: Kai Stuht
IBAN: DE89430609671109046000
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: freiwillige Zuwendung

➥ T-Shirts & Hoodies: https://kai-stuht.org/shop
Sie können Kai Stuht auch durch den Kauf eines T-Shirts unterstützen!

Auf unserer Homepage finden Sie alle Videos unzensiert!
➥ Homepage: https://kai-stuht.com

➥ Ignorance: https://ignorance.eu/groups/162-kai-stuht-offizieller-kanal

➥ Telegram Kanal: https://kai-stuht.org/telegram

➥ Twitter: https://kai-stuht.org/twitter

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (2)

2 Kommentare zu: “Interview mit Milosz Matuschek – Dokumentarfilm “Pandamned”

Hinterlassen Sie eine Antwort