Interview mit Dr. Kay Klapproth – “Können 100 Ärzte lügen?”

In jeder Krise liegt eine Chance.

Die Lügen der letzten drei Jahre sind offenkundig geworden. Doch wenn wir die Verursacher nicht zur Verantwortung ziehen, wird es nicht enden. Was kann der Einzelne dazu beitragen?

Darüber spreche ich heute mit dem couragierten Immunologen Dr. Kay Klapproth, der mit der “Initiative für Demokratie und Aufklärung” unermüdlich für diese Werte eintritt.

Unterstützen Sie das Filmprojekt: “Können 100 Ärzte lügen?”: https://www.gofundme.com/f/konnen-100-arzte-luegen-der-film

Hier die komplette Doku anschauen: https://www.100aerzte.com/

Ihr
Kai Stuht und Team

+++

Dieser Beitrag ist als Empfehlung der Redaktion verlinkt. Bitte beachten Sie, dass die Lautstärke des Beitrags ggf. von der Standard-Lautstärke von anderen Beiträgen auf apolut.net abweichen kann.

+++

Kai Stuht und sein Team freuen sich auch über eine finanzielle Unterstützung, damit weitere Filmprojekte realisiert werden können.

➥ Melden Sie sich kostenlos zum Project Fovea Film an: https://www.project-fovea.com/

➥ Melden Sie sich kostenlos zum EMPTY Film an: https://empty-film.eu

➥ Jetzt bei ONE MILLION beitreten: https://www.one-million.eu

➥ Unterstützen Sie Kai Stuht:

➥ via Patreon: https://kai-stuht.org/patreon

➥ via Paypal: https://kai-stuht.org/paypal

➥ via Bitcoin: bc1qjju0tuv006uhh9m209h5xr5y6qm2rjh54zuhgk

➥ via Überweisung
Kontoinhaber: Kai Stuht
IBAN: DE89430609671109046000
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: freiwillige Zuwendung

➥ T-Shirts & Hoodies: https://kai-stuht.org/shop
Sie können Kai Stuht auch durch den Kauf eines T-Shirts unterstützen!

Auf unserer Homepage finden Sie alle Videos unzensiert!
➥ Homepage: https://kai-stuht.com

➥ Ignorance: https://ignorance.eu/groups/162-kai-stuht-offizieller-kanal

➥ Telegram Kanal: https://kai-stuht.org/telegram

➥ Twitter: https://kai-stuht.org/twitter

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (2)

2 Kommentare zu: “Interview mit Dr. Kay Klapproth – “Können 100 Ärzte lügen?”

  1. Seralina1989 sagt:

    In Min. 1:02:00 war ja die Rede von den Mitteln, die die Behörden und das Ministerium in die Hand nehmen müsse, um die vorhandenen Daten auszuwerten (ggf auch erstmal zu sammeln).
    Ich habe es gerade noch mal nachgeschlagen, weil ich mir mit dem Zeitpunkt nicht sicher war. Aber Hr. Minister Lauterbach hatte dem RKI die Mittel zum Daten-sammeln und zum sich erneuern nicht gewährt. Das war im April 2022 (Bsp https://www.n-tv.de/politik/Lauterbach-streicht-Wieler-das-Geld-article23286295.html). Das ist dem Hr. Minister anzukreiden, dass er imho bewusst das Institut unten hält, damit es auch ja nicht genügend tun kann, um ggf Aufklärung leisten zu können. Und das, obwohl diese vermeintliche Kommission, die dann aufgrund dieser mangelnden Datenlage überhaupt keine Auskunft geben konnte, wie die ganzen Maßnahmen gelaufen sind, schon von eben diesem Minister am liebsten hätte abgesägt werden sollen…

  2. karlchen sagt:

    Frieden mit uns, negatives zur kenntnis nehmen und verstehen, positives annehmen!
    Die Zuschreibung des negativen gegenüber den Lebenden ist immer Faschismus!

Hinterlassen Sie eine Antwort