Gesang im Sommer

Gedicht von Wolfgang Bittner.

Gesang im Sommer

Es war Sommer.
Sie ging durch die blühenden Felder,
sang mit den Vögeln.
Sie sang Weihnachtslieder,
den Vögeln zu Gefallen,
den Bienen, den Käfern.
Lange noch folgte ihr
eine hellblaue Libelle,
ein Reh hob neugierig den Kopf
und ein Fasan gab Antwort.
Es war ein schöner Tag
im Sommer, es war gestern.

 

Dr. Wolfgang Bittner, Schriftsteller und Jurist, ist Verfasser des Buches „Die Eroberung Europas durch die USA“, erschienen 2015 im Westend Verlag.

 

Danke an den Autor für das Recht zur Veröffentlichung des Gedichtes.

KenFM bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln.

 

Auch interessant...

Kommentare (1)

Hinterlassen Sie eine Antwort