Dr. Thomas Külken – “Können 100 Ärzte lügen?”

Die Menschheit muss durch ein Nadelöhr. Das Böse ist ein ständiger Begleiter der Menschheit und muss sich einmal in seiner ganzen Nacktheit zeigen.

Die Wahrheit ist nicht einfach nur die Wahrheit, sondern der überwundene Irrtum.
 Das auszuhalten wird unsere entscheidende Aufgabe sein.
 Diesen philosophischen Betrachtungen gehe ich im Gespräch mit dem couragierten Allgemeinmediziner Dr. Thomas Külken nach.

Ihr
Kai Stuht und Team

+++

Dieser Beitrag ist als Empfehlung der Redaktion verlinkt. Bitte beachten Sie, dass die Lautstärke des Beitrags ggf. von der Standard-Lautstärke von anderen Beiträgen auf apolut.net abweichen kann.

+++

Kai Stuht und sein Team freuen sich auch über eine finanzielle Unterstützung, damit weitere Filmprojekte realisiert werden können.

➥ Melden Sie sich kostenlos zum Project Fovea Film an: https://www.project-fovea.com/

➥ Melden Sie sich kostenlos zum EMPTY Film an: https://empty-film.eu

➥ Jetzt bei ONE MILLION beitreten: https://www.one-million.eu

➥ Unterstützen Sie Kai Stuht:

➥ via Patreon: https://kai-stuht.org/patreon

➥ via Paypal: https://kai-stuht.org/paypal

➥ via Bitcoin: bc1qjju0tuv006uhh9m209h5xr5y6qm2rjh54zuhgk

➥ via Überweisung
Kontoinhaber: Kai Stuht
IBAN: DE89430609671109046000
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: freiwillige Zuwendung

➥ T-Shirts & Hoodies: https://kai-stuht.org/shop
Sie können Kai Stuht auch durch den Kauf eines T-Shirts unterstützen!

Auf unserer Homepage finden Sie alle Videos unzensiert!
➥ Homepage: https://kai-stuht.com

➥ Ignorance: https://ignorance.eu/groups/162-kai-stuht-offizieller-kanal

➥ Telegram Kanal: https://kai-stuht.org/telegram

➥ Twitter: https://kai-stuht.org/twitter

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (2)

2 Kommentare zu: “Dr. Thomas Külken – “Können 100 Ärzte lügen?”

  1. notwendig sagt:

    Nachtrag: Ihr (alle Alternativen) versucht auffällig die den Geist zerstörenden Methoden der ständigen Wiederholung, das Täterwissen um deren Wirkung, zu eurem Wohl anzuwenden.

    Und dass auch noch, an erster Stelle. Auch bei diesem extrem guten Beitrag bin ich wieder gezwungen ihn um-zuschneiden, die Werbung um Spenden zu bringen, damit Menschen, die nur die tollwütigen Faxenfüchse kennen, nicht gleich den Raum, mit den Worten "ach darum geht es wieder, die wollen Spenden, kenne ich zur genüg…", verlassen.

    Wer Euch aufmerksam zuhört, der weiß um Eure prekäre Situation, tut für Euch, auch ohne ständige Wiederholung, was ihm möglich erscheint. Und die, die nicht wollen, liefert ihr, zumal vorangestellt, den besten Grund sich abzuwenden. Das wäre so nicht möglich, nach dem man eine viertel Stunde hineingehört hätte.

    Also gelegentliches, nachrangiger Hinweis ist OK, Dauerwerbesendungen in Endlosschleifen Psychoterror, den wir doch überwinden wollen.

    Das war mal @notwendig

  2. notwendig sagt:

    Lieber Kai, ich wünsche Dir, dass Du Dir deines missionarischen Eifers bewusst wirst, zulassen kannst dass Du, wie jeder Mensch, in Deiner einmaligen, nur von Dir so erlebten, Welt lebst. Unsere Welten sind zwar, über jede Raumzeit hinweg, miteinander verschränkt. Überlagern einander. Doch jeder Versuch den Andern zu determinieren, zu missionieren, determiniert die eigene Freiheit. Wir sind alle die Täter indem wir Umstände schaffen und zulassen, die eine Von der Leyen, einen Lauterbach … erst notwendiger Weise erzwingen hervorbringt.
    Um es auf einen Nenner zu bringen

    Ich wünsche Dir, uns Heilung, statt Rache.

Hinterlassen Sie eine Antwort