Demonstration Berlin – 1.8.2020. 16:45 Uhr, die Polizei beendet die Veranstaltung

Die öffentlich-rechtlichen Medien hatten alles unternommen, um diese Demonstration von Ankündigung an zu diskreditieren, lächerlich zu machen. Noch Mitte der Woche wurde hämisch berichtet, von den angemeldeten 500.000 Teilnehmern, sei man von Seite der Veranstalter auf 10.000 zurückgerudert.

Im Verlauf der Vormittags zeigten sich andere Bilder aus Berlin. Der Schock sitzt nun sehr tief. Der morgige Tag wird endgültige Zahlen liefern. Schon jetzt lässt sich sagen, die heutige Demonstration: “Das Ende der Pandemie – Der Tag der Freiheit” wird in die bundesrepublikanische Geschichte eingehen. An die eine Million Menschen waren in Berlin-Mitte auf den Straßen.

Um 16:45 Uhr, inmitten der Abschlussveranstaltung, verschaffte sich die Polizei Zutritt zur Bühne und erklärte die Demonstration für beendet.

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

Unterstütze uns mit einem Abo: https://www.patreon.com/KenFMde

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

Auch interessant...

Kommentare (37)

Hinterlassen Sie eine Antwort