Demokratischer Widerstand: Rechtsanwältin Beate Bahner schließt Abo!!! ab

Dieser Beitrag ist als Empfehlung der Redaktion verlinkt. Bitte beachten Sie, dass die Lautstärke des Beitrags ggf. von der Standard-Lautstärke von anderen Beiträgen auf apolut.net abweichen kann.

+ + + 10.000 Abos in 5 Wochen! + + +

https://demokratischerwiderstand.de/abo

Jede Woche werden Zehntausende Exemplare des DW in Briefkästen geworfen, in Fußgängerzonen verteilt oder ganz zufällig in Stadtbussen und Fernzügen vergessen. So kommen Menschen mit oppositionellen Stimmen in Kontakt, die sonst nur Regierungs- und Konzernpresse vernehmen.

Unsere Zeitung ist unabhängig von Parteien, Staaten und Multimilliardären. Von Anfang an finanziert sich die Zeitung durch Ihrer Leserschaft und kann somit wahrheitsgemäß berichten. Damit die gedruckte Wochenzeitung Demokratischer Widerstand auch im Jahr 2022 erscheinen und diese Aufklärungsarbeit weitergehen kann, machen wir diese Kampagne.

Die kämpferische Aufklärerin und Juristin Beate Bahner unterstützt uns in dieser Arbeit. Wenn auch Sie unsere Zeitung schätzen und unterstützen wollen, dann:

Schließen Sie ein Abo ab: https://demokratischerwiderstand.de/abo

Dieser Beitrag ist als Empfehlung der Redaktion verlinkt. Bitte beachten Sie, dass die Lautstärke des Beitrags ggf. von der Standard-Lautstärke von anderen Beiträgen auf apolut.net abweichen kann.

+++

Dieser Beitrag wurde vom Demokratischen Widerstand am 11.11.2021 auf YouTube veröffentlicht.

+++

Bildquelle: Demokratischer Widerstand

+++
Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple, Google und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

+++
Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++
Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++
Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Auch interessant...

Kommentare (3)

3 Kommentare zu: “Demokratischer Widerstand: Rechtsanwältin Beate Bahner schließt Abo!!! ab

  1. Poseidon sagt:

    Liebe Frau Anette Bahner
    An Sie habe ich heute morgen ganz lieb gedacht.
    Ja Sie gehoeren zu den grossartig Mutigen in meinem Herzen.
    Wir befinden uns zur Zeit im Landeanflug und hoffentlich bringen die Triebwerke der Rechtsstaatlichkeit noch genuegend Schub auf ,um die Impfpflicht doch noch zu umfliegen.
    Haben Sie noch eine gute Idee ausser eben den Demokratischen Widerstand zu lesen um aus dem Dilemma zu kommen?
    Sonst eben "Brace for Impact" und "Hals und Beinbruch".
    https://youtu.be/fJ5ZLdJDBrg
    Kretchmann , Soedolf schiessen lieblos quer und
    Lauterbach , Spahn singen schon das Lied vom Tod.
    https://youtu.be/-DysigzGQvU

  2. Lebe oft in einem europäischen Nachbarland. Hab am 12.11. eine Mail an den Demokratischen Widerstand geschickt ob Ausland-Abo/Versand möglich ist und was es (mehr) kostet. Außer automatischer Antwort, dass meine Anfrage eingegangen ist, und bald bearbeite wird, hab ich bis heute nichts erhalten.
    Find das schade.

  3. Ursprung sagt:

    Wenn jemand aus welchen Grueden auch immer in eine gewisse Prominenz aufstieg und nun den Namen zur Werbung fuer ein Zeitungsabbonnement ausleiht, ist das nicht nur ganz legal, sondern je nach Art der Zeitung auch Visitenkarte und in diesem Sonderfall auch Werbung sowohl fuer die Prominente wie auch Zeitung.
    Also alles Bestens und das genau in dieser Kombination.

Hinterlassen Sie eine Antwort