Berlin: Proteste gegen das neue Infektionsschutzgesetz

Die Taktik der Polizei war einmal mehr wieder die selbe: Die Menschen wurden eingekesselt, anschließend wurde gegen Mittag die gesamte Demonstration für beendet erklärt und die Menschenmassen in den Berliner Tiergarten gedrängt.

Es gab mehrere zum Teil heftige Polizeimaßnahmen auch unter Einsatz von Pfefferspray. Viele Demonstranten wurden abgeführt.

Insgesamt kam dieser Tag aber ohne Wasserwerfer und größere Gewalt aus.

Dieser Beitrag erschien zuerst am 24.4.2021 auf eingeschenkt.tv

+++

Danke an eingeschenkt.tv für das Recht zur Veröffentlichung des Beitrags.

+++

Bildquelle: © Screenshot eingeschenkt.tv

+++

KenFM bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln.

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletterhttps://kenfm.de/newsletter/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

Bitcoin-Account: https://commerce.coinbase.com/checkout/1edba334-ba63-4a88-bfc3-d6a3071efcc8

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten findest Du hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

Auch interessant...

Kommentare (3)

Hinterlassen Sie eine Antwort